Weihnachts-Fotoaktion beim wk Schwerte

Schwerte. (NO) Noch dreieinhalb Wochen, dann ist Weihnachten. Am Samstag davor bringt der wochenkurier seine große Sonderbeilage rund ums Fest heraus. Mittlerweile ist es schon eine gute Tradition, dass wir Leserinnen und Leser zur Mitwirkung aufrufen. Denn die vielen Seiten wollen wir vor allem mit Ihren Beiträgen füllen. Deshalb ist jetzt wieder Kreativität gefragt!

Ob alte und neue Fotos rund um Weihnachten, Erinnerungen, Anekdoten, Gedichte, Geschichten oder Rezepte – mit Ihren „Zutaten“ möchte das wochenkurier-Team eine runde Mischung für Jung und Alt zusammenstellen. Gerne drucken wir Ihre Beiträge am 20. Dezember 2014 in unserer Sonderbeilage ab. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, schriftstellerische und lyrische Qualitäten sind gefragt, aber kein „Muss“. Auch freuen wir uns über Rezepte für ganz spezielle Leckereien zum Fest, ebenso über Fotos aus alter Zeit, die längst vergangenen Weihnachtsfreuden wieder lebendig werden lassen.

Abermals gilt: Bitte fassen Sie sich bei Geschichten möglichst kurz, ellenlange Texte lassen sich, wenn überhaupt, nur schwer unterbringen. Bei einer ganzen Din-A-4-Seite wird es schon schwierig. Also: je kürzer, desto besser.
Das wk-Team freut sich auf vielfältige Beiträge unter dem Stichwort: „Weihnachtsaktion“.

Einsendungen gehen ab sofort an den

wochenkurier Schwerte
Friedensstraße 36
58239 Schwerte

oder per E-Mail an schwerte@wochenkurier.de