Zappa auf der Heide: Konzert in Schwerte

„The Dangerous Kitchen“ präsentiert am kommenden Samstag auf der Schwerterheide ein abwechslungsreiches Zappa-Programm. (Foto: Paudia)

Schwerte. Die Kulturkneipe Auf der Heide ist ein Ort für alle möglichen Projekte. Dieses Mal hat sich das Team der Heide, die Theatergruppe Studio 7, mit zwei Schwerter Musiklehrern zusammengetan, um ihr Herzensprojekt zum zweiten Mal nach Schwerte zu holen. Daniel Neustadt und Holger Auer arbeiten beide am Friedrich-Bährens-Gymnasium und teilen die Leidenschaft für einen der schillerndsten Komponisten des 20. Jahrhunderts: Frank Zappa.

Die daraus hervorgegangene neunköpfige Band „The Dangerous Kitchen“ spielten vor größerem Publikum schon auf dem Jazzfest der TU Dortmund im Januar 2013 und kurz danach auf dem größten internationalen Zappafestival, der Zappanale.

Die neun Profi-Musiker aus dem Ruhrgebiet, passionierte Zappa-Fans, gehen mit enormer Spielfreude zu Werke und treten mit einem abwechslungsreichen Zappa-Programm am Samstag, 14. April, in der Kneipe auf der Schwerterheide, Heidestraße 55, auf. Einlass ist um 19 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro.