Zirkus „ReFugi“ lädt ein

(Foto: ReFugi)

Schwerte. Der Schwerter Kinderzircus „ReFugi“, in dem deutsche und geflüchtete Kinder aus Syrien gemeinsam trainieren, veranstaltet erstmals eine große Gala unter dem Motto „Freundschaft“. Das rund zweistündige Programm ist am heutigen Samstag, 16. Dezember, ab 16 Uhr in der FBG-Aula zu erleben. Unterstützt werden die Nachwuchsartisten vom Kinder- und Jugendcircus „Linoluckynelli“ aus Köln, dem Schulcircus „Ratz Fatz“ aus Bochum und dem Schwerter Seniorentheater. Der Eintritt für Erwachsene kostet 3 Euro, Kinder zahlen 1 Euro.