BG Hagen: Sommercamp mit vielen Stars

Phoenix-Profi Dominik Spohr ist Gast beim BG-Sommercamp.(Foto: Phoenix Hagen)

Hagen. Das BG-Hagen-Sommercamp findet vom 20. bis 23. August von 9 bis 16 Uhr bzw. 9 bis 13 Uhr in der Otto-Densch-Halle in Eilpe statt. Es bietet dreieinhalb Tage angepasstes Training mit allen Regionalligaspielern für Anfänger bis zum Top-Spieler. Im Teilnahmepreis von 78 Euro sind die Verpflegung, Camp­shirts, Tickets für ein 1.-Regionalliga-Spiel der BG und ein Klettergutschein enthalten.

Neben verschiedenen Wettbewerben locken Campshirt und Campfoto.
Auch auf das Training können sich die Kinder und Jugendlichen freuen: Coach Vid Zarkovic bietet ein Skillstraining an, eine Athletik- und Kordinationsschulung gibt es mit Sakis Divios, Trainer Kosta Fillipou gibt Tipps zu Taktik und Verhalten auf dem Basketballparkett. Alle BG-Spieler der Regionalliga sind beim Camp dabei und können den einen oder anderen Ratschlag geben und gestalten auch die Trainingseinheiten mit.
Spezialgast ist Dominik Spohr, Kapitän und Flügelspieler von Phoenix Hagen, der seine ganz persönliche Geschichte erzählt: Von der BG-Jugend zum Bundesliga-Profi mit abgeschlossener Ausbildung. Und auch das Team von Phoenix Hagen kommt zur Autogrammstunde.

Anmelden kann man sich bei: BG Hagen/ Ferdi Rissmann, Gut Schönfeld 8, 58091 Hagen-Vorhalle, Tel. 02331 / 2046363, E-Mail an info@bghagen.de. Der Teilnahmebeitrag wird überwiesen an BG Hagen Stichwort.Sommercamp, Sparkasse Hagen 45050001, IBAN: DE27 450500010107023075.