Biathlon auf Schalke-Tour: Stadtmeisterschaft in Hagen

Wie hier 2009 gibt es auch in diesem Winter wieder das große Biathlon-Spektakel "auf" Schalke. (Foto: KV 28)

Hagen. Stets in der letzten Woche des Jahres empfängt die Gelsenkirchener Veltins-Arena seit 2002 die Biathlon-­Weltstars und -Fans zur großen Biathlon-­World-Team-Challenge. In Kooperation mit dem Weihnachtsmarkt Hagen und der Hagen-Agentur findet am Donnerstag, 14. Dezember, passend dazu die „Hagener Biathlon auf Schalke-Tour“ von 17.30 bis 20 Uhr statt. Hagens Vereine, Unternehmen, Familien, Schulklassen und Institutionen sind eingeladen, mit Staffeln aus vier Personen an der Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft auf der Elberfelder Straße vor Thalia teilzunehmen.

Jeder Teilnehmer läuft, wie im Einzelwettbewerb, 400 Meter im klassischen Skilanglauf auf dem Thoraxtrainer, gefolgt von fünf Schüssen Stehend­schießen. Die Wettkampfdauer beträgt pro Teilnehmer circa 3 bis 4 Minuten. Sollten sich mehr als 15 Teams anmelden, verschieben sich die Zeiten für das Finale und die Siegerehrung entsprechend. Jede Staffel wird per E-Mail darüber informiert, in welchem Rennen sie ist.

Die Staffeln müssen spätestens um 17.15 Uhr vollständig anwesend sein. Jede Staffel darf gerne mit eigenem Einlaufbanner erscheinen und einen Schlachtruf eingeübt haben. Fans sind ausdrücklich erwünscht. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre. Geschossen wird mit Original Biathlon­gewehren, die zu Lasergewehren umgebaut wurden.

Anmeldungen sind auf dem Weihnachtsmarkt bei Dirk Wagner unter meeresfruechtedw@­aol.com und unter Tel. 02331 / 6253197 möglich.