Iserlohn/Udine. Der Kader der deutschen U18-Nationalmannschaft der Mädchen für die Europameisterschaft vom 4. bis zum 12. August in Udine/Italien steht. Mit von der Partie ist die Iserlohnerin Jessika Schiffer, die in der kommenden Saison nochmals bei den Damen der Sharks Würzburg verlängert hat.

In der Vorbereitung glänzte Jessika Schiffer vor allem bei einem Vier-Nationen-Turnier in Voiron (Frankreich). Im entscheidenden Spiel gegen Frankreich wurde die Iserlohnerin mit 19 Punkten Topscorerin.

Hier der Spielplan der EM-Vorrunde in Udine:
Samstag, 4. August, 18.45 Uhr: Deutschland – Lettland;
Sonntag, 5. August, 18.45 Uhr: Deutschland – Ungarn;
Montag, 6. August, 14.15 Uhr: Deutschland – Slowenien.