Kapitän Joshua Dahmen verlängert bei seinen Iserlohn Kangaroos

Iserlohn. Der Kapitän geht nicht von Bord: Joshua Dahmen verlängert seinen Vertrag beim Basketball-Zweitligisten Iserlohn Kangaroos und wird seine 11. Saison im Trikot der Beuteltiere bestreiten. Ein Kangaroos-Team ohne den gebürtigen Iserlohner ist eigentlich nicht mehr vorstellbar, zumal Joshua im Laufe der Jahre auf nahezu allen Positionen gespielt hat. Und nicht nur das zeigt, weshalb der Allrounder so wichtig ist für die Iserlohner ist. Der 25-jährige ist auch einer der emotionalen Leader auf und neben dem Spielfeld.

„Joshua ist der Teamspieler, den sich jeder Trainer wünscht und er bringt – ob im Training oder im Spiel – immer eine Portion zusätzliche Energie, “ ist Trainer Dragan Torbica froh weiterhin auf seinen Führungsspieler setzen zu können.
Auch in seiner fünften 2.Bundesliga-Saison wird der Student der Wirtschaftswissenschaften hautsächlich auf der Small Forward Position zum Einsatz kommen. Coach Dragan Torbica ist sich aber sicher , dass „Josh auch auf der Shooting Guard und Power Forward Position Zeiten sehen wird, da wir flexible Spieler benötigen“.

Joshuas Statement auf die Frage nach seiner erneuten Verlängerung lautet: „Ganz einfach. Es ist meine Heimat und ich liebe diesen Verein. Wir haben uns die letzten Jahre als Verein und als Team extrem weiterentwickelt und sind, seit unserem Aufstieg, das erfolgreichste Team in der gesamten Pro B. Wir haben unser Ziel jedoch noch nicht erreicht und somit geht die Reise weiter. Ich werde die kommenden spielfreien Monate weiter hart an mir arbeiten und nächste Saison gemeinsam mit dem Team und den Kangaroos Fans erneut angreifen. “