Perfekte Bedingungen für TTC Kalthof

Iserlohn. Nach vielen Monaten des Umbaus, präsentiert sich die Sporthalle der Grundschule Kalthof in neuem Glanz.

Der Tisch-Tennis Verein TTC-Kalthof ist froh, dass jetzt wieder trainiert werden kann und wirbt um weitere Mitglieder. Die Bedingungen in der frisch renovierten Halle sind perfekt – Fußbodenheizung, fantastisches Licht, ein für den Tisch-Tennissport hervoragend geeigneter Boden und top Sanitäranlagen suchen sicher ihres gleichen in Iserlohn.

Der TTC Kalthof feiert im kommenden Jahr sein 60-jähriges Bestehen und ist stolz drei Herrenmanschaften in der Bezirksklasse, der 1. und 3. Kreisklasse und eine aktive Jugendmannschaft zu haben. Mit Spielertrainer Thomas Fiebach konnte einer der erfahrendsten Spieler des Kreises für das Training gewonnen werden.

Wer also Lust hat einen der rückschlagsschnellsten Sportarten auszuprobieren, ist beim Training (dienstags ab 19h, freitags ab 19.30h) herzlich willkommen oder kann sich auch beim 2. Vorsitzenden Thomas Kirchhoff (info@amadeusduo.com) per E-Mail melden.