Sport-Academy von Phoenix gut gestartet

Hagen. Als einziger aktiver Standort der „Kinder- + Sport- Academy“ in Nordrhein-Westfalen ist Phoenix Hagen mit dem neuen Projektleiter Michael Wasielewski in der neuen Academy-Saison bereits gut herumgekommen. Der Saison­auftakt fand am 22. August in Bochum statt. Weiter ging es am 8. September in Bad Münstereifel, wo die Academy erstmalig Halt machte. Im Rahmen der ErftBaskets-Saisoneröffnung nahmen rund 80 Kinder am Aktionstag teil: „Vorweg möchten wir uns bei Michael und Phoenix Hagen für die Möglichkeit bedanken, die Basketball-Academy in Münstereifel gehabt zu haben. Der Tag war ein voller Erfolg und ich bin fest davon überzeugt, dass wir allen Teilnehmern in der Zukunft auch die Möglichkeit geben können, bei einem zweiten Event dieser Art das nächste Level zu erreichen“, zeigte sich der sportliche Leiter der Erft-Baskets begeistert. Einen Monat später ging es für Michael Wasielewski bereits in Soest weiter, wo in Kooperation mit dem BC 70 Soest ein Testtag stattgefunden hat. Obwohl dieser in die Ferien fiel, freuten sich die Verantwortlichen über gut 80 Teilnehmer. Zwei weitere Testtage in Hagen und Iserlohn rundeten den Oktober ab. Fest steht zudem bereits jetzt ein großer öffentlicher Academy-Tag am 5. Februar 2019 am Theodor-Heuss-Gymnasium in Hagen. In Planung befinden sich weitere Aktionstage mit dem neuen, etwas kleineren „Kinder- + Sport-Schnupper-Parcours“ sowie Testtage im Rahmen von Basketball-Camps in der Region.

Hagen. Als einer von zwei Standorten der „Kinder- + Sport- Academy“ in Nordrhein-Westfalen ist Phoenix Hagen mit dem neuen Projektleiter Michael Wasielewski in der neuen Academy-Saison bereits gut herumgekommen. Der Saison­auftakt fand am 22. August in Bochum statt.

Weiter ging es am 8. September in Bad Münstereifel, wo die Academy erstmalig Halt machte. Im Rahmen der ErftBaskets-Saisoneröffnung nahmen rund 80 Kinder am Aktionstag teil: „Vorweg möchten wir uns bei Michael und Phoenix Hagen für die Möglichkeit bedanken, die Basketball-Academy in Münstereifel gehabt zu haben. Der Tag war ein voller Erfolg und ich bin fest davon überzeugt, dass wir allen Teilnehmern in der Zukunft auch die Möglichkeit geben können, bei einem zweiten Event dieser Art das nächste Level zu erreichen“, zeigte sich der sportliche Leiter der Erft-Baskets begeistert.
Einen Monat später ging es für Michael Wasielewski bereits in Soest weiter, wo in Kooperation mit dem BC 70 Soest ein Testtag stattgefunden hat. Obwohl dieser in die Ferien fiel, freuten sich die Verantwortlichen über gut 80 Teilnehmer.

Zwei weitere Testtage in Hagen und Iserlohn rundeten den Oktober ab.
Fest steht zudem bereits jetzt ein großer öffentlicher Academy-Tag am 5. Februar 2019 am Theodor-Heuss-Gymnasium in Hagen. In Planung befinden sich weitere Aktionstage mit dem neuen, etwas kleineren „Kinder- + Sport-Schnupper-Parcours“ sowie Testtage im Rahmen von Basketball-Camps in der Region.