Betrunkene Autofahrerin kommt von der Fahrbahn ab

Wetter. Am Samstag, 17. März,, gegen 1.05 Uhr, befuhr eine 26-jährige Wetteranerin mit einem VW die Oberwengerner Straße in Richtung Grundschötteler Straße. In Höhe der Ruhrbrücke kam sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts ab und prallte gegen eine Straßenlaterne und ein Brückengeländer. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Die Beamten stellten fest, dass die 26-Jährige alkoholisiert war und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Der Führerschein wurde sichergestellt.