Hat jemand verdächtige Geräusche gehört?

Breckerfeld. In der Nacht vom 4. auf 5. März, wurde zum zweiten Mal in die Einrichtung Homborn in der Von-Bodelschwingh-Straße eingebrochen. Es war der zweite Einbruch innerhalb von zwei Wochen. Augenscheinlich handelte es sich hier um dieselben Täter. Diesmal hoben Sie den Tresor aus dem Verwaltungsgebäude heraus und transportierten diesen mit einer Sackkarre ab. Der Tresor wurde in der Flachskämpe wieder aufgefunden. Hier wurde versucht, den Tresor aufzubrechen und aufzuflexen. Das muss laut gewesen sein. Ein Anwohner teilte mit, gegen Mitternacht zwei Pkw bemerkt zu haben, die sich am Auffindeort des Tresors aufgehalten haben. Mehr kann er zu den Fahrzeugen und Personen nicht angeben. Gibt es weitere Anwohner Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen oder Geräusche