Mediterrane Küche

Hagen. Gesunde Ernährung, die schmeckt – besonders wenn die eine oder andere schwerere Krankheit bereits im Anmarsch ist – ist sehr wichtig. Neu auf dem Kochbuch-Markt ist ein Exemplar der Herzstiftung, das die Mittelmeerküche in Töpfen und Pfannen bringt: „Mediterrane Küche – Genuss & Chance für Ihr Herz“.

Koch und Autor Gerald Wüchner liebt die kretische Küche und deshalb findet man in fast jedem Rezept griechisches Flair. Wichtigste Zutat dabei ist Olivenöl.

Dank seiner Vorschläge mit den gefäßschonenden und nährstoffintensiven Bausteinen hat jeder die Möglichkeit, einen wichtigen Teil für den Erhalt seiner Herzgesundheit selbst in die Hand zu nehmen, und zwar mit viel Genuss und Spaß beim Kochen.

Im ersten Teil geht es zunächst theoretisch, aber verständlich erklärt zu, bevor der Kochlöffel geschwungen werden kann. Herzgesund kann der Leser zu jeder Tageszeit essen, es gibt jede Menge Ideen für jeden Geschmack: zum Frühstück, zum Mittagessen, fürs Abendbrot und für Menüs. Dips, Desserts und Beilagen, vegetarische Alternativen, Fisch und Fleisch – vielfältig sind die Rezepte und lecker.

Auf allzu aufwändige Gerichte verzichtet der Autor dabei und die gesunde Zubereitung lässt sich spielend leicht in den Alltag integrieren.

Das Koch- und Ernährungsbuch der Herzstiftung kann für 23 Euro zzgl. 3,80 Euro Versandkosten über www.herzstiftung.de/kochbuch.php bestellt werden.