Start Themen Bildung

Alle Artikel zum Thema: Bildung

Schule - Bildung _c TeroVesalainen at pixabay

Altenhagen ist dabei: 35 Talentschulen in NRW

Unter den 35 Schulen, die das NRW-Ministerium für Schule und Bildung zur Talentschule ausgewählt hat, ist auch die Sekundarschule Altenhagen. Sie überzeugte mit ihrem Konzept die Jury und wird ab dem kommenden Schuljahr unter veränderten Kriterien lehren.
VHS Schwerte - Abschluss nachgeholt

Chance genutzt und Abschluss nachgeholt

Zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrgangs zum nachträglichen Erwerb von Schulabschlüssen an der Volkshochschule Schwerte erhielten jetzt in einer kleinen Feierstunde aus den Händen des VHS-Leiters Marco Dafov ihr langersehntes Abschlusszeugnis. Mit Fleiß und Engagement haben sie ihren Hauptschulabschluss erworben.
Fernuniversität Hagen - Deutschlandstipendiaten

Von Hagen aus die Zukunft gedacht

Die Unternehmensbesichtigung bei dem Duisburger Stahlkonzern Thyssenkrupp am Standort in Hohenlimburg ist Teil des Programms für die Studierenden der Fernuniversität, die im Wintersemester 2018/19 ein Deutschlandstipendium erhalten. Bei einem Besuch in Hagen gingen sie auf Tuchfühlung mit der Geschichte und Wirtschaft der Stadt. Außerdem lernten sie die Förderer der Stipendien kennen.
Energieschule in der KiTa im Gänsewinkel

Schwerter Kinder erleben Energie

Mit dem umweltpädagogischen Projekt „Energie erleben und verstehen“ begeistert die Deutsche Umweltaktion im Auftrag der Stadtwerke Schwerte die Vorschulkinder der KiTa im Gänsewinkel.
AWO-Bildungsprogramm

Schlager singen, Kräuter suchen – Das neue Awo-Bildungsprogramm liegt jetzt vor

Die Arbeiterwohlfahrt mit ihren Bildungsforen Jekami und Aspekte ist ein ganz besonderes Pflänzchen im großen Wald der Bildungseinrichtungen. Hier gibt es kostenfreie Informationsveranstaltungen zum Thema Salafismus.
Neue Lehrer in der Musikschule Iserlohn

Zwei neue Gesichter in der Musikschule

Die Musikschule Iserlohn hat Verstärkung bekommen. Mit Beginn des Schuljahres traten zwei weitere Musikpädagoginnen ihren Dienst an der Gartenstraße 39 an.
Wochenkurier Logo

Schwedentraum und Haltungsfragen

Beim Schwedenabend am Freitag, 7. September, um 19 Uhr können sich Interessierte bei der Ev. Familienbildung Hagen in der Eppenhauser Straße 152 über Land und Leute im hohen Norden informieren.
Das Alfa-Mobil kommt nach Iserlohn

Alfa-Mobil in Iserlohn: Mut, Lesen und Schreiben zu lernen

Zeitung lesen, Notizen für die Kinder schreiben – für zirka 8.500 deutsche Erwachsene in Iserlohn sind diese Alltagshandlungen kaum zu überwindende Hürden. Um auf Hilfsangebote aufmerksam zu machen, kommt das Alfa-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) am Mittwoch, 29. August, nach Iserlohn.
Unter den Landessiegern des NRW-Wettbewerbs „Begegnung mit Osteuropa“ war auch die Realschülerin Valentina Kiefer.

Begegnung mit Osteuropa: NRW-Preis geht an Haldener Schülerin

Die Realschule Halden aus Hagen wurde als Landessieger im 65. NRW-Wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ ausgezeichnet. Die Schülerin Valentina Kiefer aus der Klasse 8a war mit ihrer Arbeit „Schmuckstücke“ im Bereich Kunst erfolgreich.
In dieser Woche wurde das neue VHS-Programm 2018 vorgestellt.

VHS-Programm 2018: 65 neue Angebote in Schwerte

65 neue Kursangebote stehen im Schwerter VHS-Programm 2018. „Wir wagen den Sprung ins Neue“, sagte VHS-Chef Christian Vogel in dieser Woche bei der Vorstellung.
Udo Seegers (Miele Architekten), Projektleiter Hermann Noll (KIM), Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke und KIM-Leiterin Claudia Zawada (v.l.) erläuterten den Umbau der Trillingschen Villa. Wenn die Arbeiten planmäßig im Dezember beendet sind, kann Musikschulleiter Paul Breidenstein (r.) mit seinem Team der Zweigstelle Letmathe den Einzug ins neue Domizil in Angriff nehmen.

Musizieren in einem der schönsten Gebäude Letmathes

Auf mehr Platz und ein neues Domizil in einem der schönsten Gebäude Letmathes, noch dazu in zentraler Lage, darf sich die Zweigstelle der städtischen Musikschule freuen. Der Kulturausschuss der Stadt Iserlohn hat im April 2016 beschlossen, dass die Zweigstelle von der Oeger Straße in die Trillingsche Villa an der Von-der-Kuhlen-Straße, in der auch das Bürgerbüro Letmathe untergebracht ist, umziehen soll.
Gregor Hippler ist als Schulleiter ans Rahel-Varnhagen-Kolleg zurückgekehrt.

Rahel-Varnhagen-Kolleg: Gregor Hippler ist zurück an alter Wirkungsstätte

Nach knapp fünfjähriger Absenz, in der er als Schulleiter am Abendgymnasium Köln arbeitete, ist Gregor Hippler zurück am Rahel-Varnhagen-Kolleg, und zwar als neuer Schulleiter.