Start Themen Blauer Tisch

Alle Artikel zum Thema: Blauer Tisch

Denkmaltag 2016

Unterstützt vom unlängst gegründeten Verein zur Rettung von Haus Harkorten, gestaltet der hiesige Architekten- und Ingenieurverein (AIV) den diejährigen Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag, 11. September. Beim AIV ist es in den letzten Jahren guter Brauch geworden, in solchen Fällen einen „blauen Tisch“ aufzubauen und unter anderem zu Diskussionsrunden einzuladen. Denn der „Blaue Tisch“ des AIV Mark-Sauerland hat sich mittlerweile zu einer etablierten und verlässlichen Marke entwickelt, die für eine städtebauliche Erörterung zwischen Bürgern, Fachleuten und Politikern steht.

Chancen hinter dem Hauptbahnhof sehen

Der „Blaue Tisch“ des Architekten- und Ingenieur-Vereins (AIV) Mark-Sauerland hat sich in Hagen mittlerweile zu einer etablierten „Marke“ entwickelt, die für eine spannende städtebauliche Diskussion zwischen Bürgern, Fachleuten und Politikern steht. Am Freitag, 8. Mai, ab 15 Uhr macht der „Blaue Tisch“ erneut Station im Hagener Hauptbahnhof und folgt damit einer ersten derartigen Veranstaltung vor zwei Jahren. Rund um das Bahnhofsquartier deuten sich viele Entwicklungen an, die gute Ansätze versprechen und einer vertiefenden Diskussion würdig sind. Die Begrüßung zu diesem „Blauen Tisch“ findet direkt auf dem Bahnhofsvorplatz statt. Das blaue AIV-Zelt wird als leicht erkennbarer Ausgangspunkt für einen Rundgang durch den Bahnhof fungieren.

Mitsprechen über das Bahnhofsquartier

Was Außensanierung und ein paar Töpfchen Farbe im Inneren ausmachen können. Das Parkhaus in der Bahnhofstraße ist kaum wiederzuerkennen. Hell und sauber strahlt es. Den schmuddeligen Charakter hat es abgelegt und verleiht damit gleich dem ganzen Quartier einen Schuss neues Selbstbewusstsein. Genau dieses Parkhaus in der Bahnhofstraße ist am Freitag, 19. Juli 2013, ab 16 Uhr Schauplatz einer stadtgeschichtlichen und städtebaulichen Veranstaltung.

Sehen, was dahinter steckt

Hagen. (ME) „... sehen, was dahinter steckt...“ – so heißt das Motto, mit dem der hiesige Architekten- und Ingenieurverein (AIV) derzeit allmonatlich zu seinen...

Umnutzungsideen für Lutherkirche?

Hagen. (Red.) Der Architekten- und Ingenieurverein Mark Sauerland (AIV) zieht mit seiner Veranstaltungsreihe „Der Blaue Tisch“ eine positive Zwischenbilanz: Das Interesse der Hagener Bürger...

Zwieback-Brandt-Gelände

Hagen. (ME) Hagens nächster „Blauer Tisch“ steht auf der Tagesordnung. Diesmal geht es „tief in den Westen“ zur Industriebrache von Zwieback ´ - und...

Ennepe/Volme-Mündung: vergessene Halbinsel

Hagen. (pag/ME) Bürgergerechte Perspektiven für Industriebrache gefordert: Die Diskussionsveranstaltung „der Blaue Tisch“ des Architekten- und Ingenieur-Vereins (AIV) Mark-Sauerland e.V. auf dem Gelände zwischen Ennepe...

Wo die Ennepe die Volme „küsst“

Hagen. (ME/pag) Schon seit Jahrzehnten wird über die Bahnhofshinterfahrung diskutiert. Mittlerweile ist ihre Verwirklichung in greifbare Nähe gerückt. Die Realisierung soll viele Chancen für...

Architekten starten Blauen Tisch

Altenhagen. (ME) Der Architekten- und Ingenieurverein (AIV) Mark-Sauerland hat bald einen richtig runden Geburtstag - 2012 wird er 100 Jahre alt (der wk berichtete)....