Start Themen Diebstahl

Alle Artikel zum Thema: Diebstahl

Polizei - Symbolbild

Räder an elf Autos in Hagen gestohlen

Ein Mitarbeiter eines Autohauses in Hagen machte am Montag, 08. April, zu Beginn seiner Arbeit eine unschöne Entdeckung. Auf einem Parkplatz neben der Firma in der Hochofenstraße waren an zehn Mitsubishi und einem SsangYong alle Räder entwendet.
Polizei - Symbolbild

Seniorin aus Hagen mit Wechseltrick bestohlen

Eine 83-jährige Seniorin ist am Dienstag, 26. März, in der Innenstadt von Hagen Opfer eines Diebstahls geworden. Ein Unbekannter entwendete der Dame unter dem Vorwand ihm Geld zu wechseln 160 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen die zur Tatzeit, 10.30 Uhr, in der Karl-Marx-Straße etwas Verdächtiges gesehen haben.
Polizei - Diebstahl _c www.polizei-beratung.de

Dieb bestiehlt 86-Jährigen im Parkhaus

Ein 86-jähriger Iserlohner wurde am Mittwoch, 12.45 Uhr, im Parkhaus eines Kaufhauses am Schillerplatz Opfer eines dreisten Diebes. An einem Ticketautomaten verwickelte ihn ein Täter in ein Gespräch und bat um Wechselgeld. Der hilfsbereite Senior zückte seine Geldbörse. Kurz darauf waren die Geldscheine verschwunden. Der Dieb verschwand aus dem Ausgang Richtung Schillerplatz-Brunnen. Beschreibung: ca. 30-40 Jahre alt, Deutsch mit Akzent, ca. 175 cm groß, schlanke Statur, kein Bart und keine Brille. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn entgegen.
Polizei - Symbolbild

Einbruch in eine Lagerhalle in Hagen

Hagen. Bislang unbekannte Einbrecher hebelten in der Nacht zum Sonntag, 10. März, die Eingangstür zur Lagerhalle eines Logistikunternehmens in der Profilstraße auf. Zuvor hatten...
Wochenkurier Meldungen

Porsche in Hagen aus Einfahrt geklaut

Hagen. Unbekannte Täter entwendeten am Mittwoch, 06. März, um 22:45 Uhr, einen hellgrünen Porsche Cayenne aus einer Einfahrt in der Goebenstraße. Die Täter erlangten...
Polizei NRW - Symbolbild

Diebe in Umkleide

Menden. Am Mittwoch, 06. März, in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zutritt in den verschlossenen Kabinentrakt des...
POL-MK - Mit Radlader Sitzbänke plattgewalzt und Baugerät in Brand gesetzt

Mit gestohlenem Radlader Sitzbänke plattgewalzt und Fahrzeug in Brand gesetzt

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag an der Altenaer Straße einen Radlader gekapert, mehrere Sitzgruppen aus Holz aus dem Boden gerissen und zerstört. Anschließend wurde das Baufahrzeug in Brand gesetzt.
Wochenkurier Meldungen

Geldautomaten in Schwerte aufgebrochen

Die Räumlichkeiten eines Geldinstitutes an der Letmather Straße in Schwerte wurden in der Zeit von Freitag, 15. Februar, bis Montag, 18. Februar, von unbekannten Tätern heimgesucht. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den Räumen der Bank und gelangten so zu den Rückseiten der dortigen Geldautomaten, brachen diese auf und entwendeten daraus das Bargeld. Wer hat Verdächtiges bemerkt?
Wochenkurier Meldungen

Täter flüchteten nach Diebstahl aus Mobilfunkgeschäft – Zeugen beobachteten gefährliche Flucht...

Am Samstag, 09. Februar, gegen 13:30 Uhr, stahlen zwei männliche Personen aus dem Verkaufsraum eines Mobilfunkanbieters in der Hüsingstraße zwei Mobiltelefone. Die Täter stiegen in ein wartendes Fluchtfahrzeug und flüchteten mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Richtung "Im Reiche des Wassers". Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte entgegen.
Wochenkurier Meldungen

Öffentlichkeitsfahndung nach Ladendiebstahl in Bekleidungsgeschäft

Am Donnerstag, 27. September 2018, entwendeten bislang unbekannte Täter Kleidung im Wert von 630 Euro aus einem Bekleidungsgeschäftes in der Elberfelder Straße in Hagen. Bild der Fahndung über den Artikel einsehbar.
Wochenkurier Meldungen

18-Jähriger schießt sich ein Eigentor

Am Sonntag rief ein 18-jähriger Hagener die Polizei, um den Diebstahl seines Fernsehers zu melden. Die Polizisten konnten jedoch keinerlei Einbruchsspuren feststellen. Eine Überprüfung des 18-Jährigen ergab, dass er mit einem Haftbefehl zur Festnahme ausgeschrieben war.
Wochenkurier Meldungen

Kupferdiebe in Halver unterwegs

In der Nacht zum Samstag, 26. Januar, wurden Im Sumpf Kupferrohre aus einem Lagerraum gestohlen. In derselben Nacht demontierten Unbekannte die Kupferfallrohre eines Einfamilienhauses an der Hagener Straße. Die Polizei in Halver bittet um Hinweise.