Start Themen Energiesparen

Alle Artikel zum Thema: Energiesparen

ertragsunterzeichnung GWG und SWS.

Kooperation für das erste Schwerter Mieterstrom-Projekt

Mit der Klimaschutzsiedlung in der Lohbachstraße setzt die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte eG (GWG) gemeinsam mit den Stadtwerken Schwerte das sogenannte Mieterstrom-Modell um.
Strassenbeleuchtung

Straßenlaternen in Hemer: Schluss mit den Stromfressern

Wenn Bürgerinnen und Bürger in den nächsten acht Wochen an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet Hubsteiger unter Straßenlaternen entdecken und Elektriker mit Leuchtmitteln hantieren sehen, dann hat das einen äußerst positiven ökonomischen und auch ökologischen Grund.

Kleine Detektive sind Stromfressern auf der Spur

Als „Energiespardetektive“ sind am Montag 52 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Lichte Kammer ausgezeichnet worden. Mit Urkunden bescheinigten der Klimaschutzmanager der Stadt Iserlohn Stefan Marquardt und Energieberater Martin Wulf von der Verbraucherzentrale den Viertklässlern feinen Spürsinn bei der Jagd auf Stromfresser.

Schont Klima und Geldörse: Tipps zum Energiesparen

Heute wissen wir, wer zu Hause ­Energie spart, schont nicht nur die Haushaltskasse, er leistet außerdem seinen kleinen Beitrag zum Umweltschutz. Dabei ist Energiesparen auch noch ganz einfach ...

„Mach’s richtig!“

„Mach’s richtig!“ Unter diesem Titel hat der Kinder- und Jugendrat der Stadt Iserlohn einen Energiesparwettbewerb für alle Iserlohner Schulen entwickelt. Vom 2. Mai bis zum 17. Juni 2016 können Schulen Projekte zum Thema Energieeffizienz durchführen und die Ergebnisse beim Kinder- und Jugendbüro einreichen.

Das ist neu 2015

Das neue Jahr bringt für Verbraucher gleich zu Beginn und auch in späteren Monaten so einige Neuerungen rund um das Thema Bauen und Wohnen, Heizen und Energie. Fast alle Bürgerinnen und Bürger sind hiervon betroffen.

Klimatour in Iserlohn

„Bühne frei für Energiesparer“ heißt es am Freitag, 25. Juli 2014, wenn die Klimatour der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen für die Energieberatung Iserlohn/Hemer in Iserlohn Station macht. Alles dreht sich ums Energiesparen bei Wärme und Strom, wenn die verblüffende Wissenschaftsshow der „Physikanten“ auf dem alten Rathausplatz vor der Stadtbücherei zu erleben ist. Die zweite Hauptrolle spielt jeder Gast selbst. Denn jeder und jede Einzelne kann seinen oder ihren Energieverbrauch senken und damit das Klima und den eigenen Geldbeutel schonen.

Energiesparen kann viel Spaß machen

Bei der aktuellen Debatte um die Energiewende tritt in den Hintergrund, dass die beste Energie die ist, die gar nicht erst verbraucht wird, bevor man überlegt, wie und wo man sie produziert. Das soll das Thema bei der nächsten Veranstaltung des Iserlohener Arbeitskreises Energiewende sein.

Heiße Tipps bei den Hagener Energiespartagen

Die Umwelt und den Geldbeutel schonen: Wer sich darüber ausführlich informieren möchte, sollte die „4. Hagener Energiespartage“ besuchen, die am Freitag, 14. Februar, von 14 bis 18.30 Uhr und am Samstag, 15. Februar, von 10 bis 14 Uhr im Forum des Sparkassen-Karrees stattfinden.

Beim Wohnen Geld sparen

Energie einzusparen, schont nicht nur die Umwelt, sondern auch die Geldbörse. Ein nicht zu unterschätzender Anteil an Einsparmöglichkeiten entfällt dabei auf den Bereich des Wohnens. Bei den 4. Hagener Energiespartagen am Freitag und Samstag, 14. und 15. Februar, im Sparkassen-Karree stehen Architekten, Handwerker, Finanzierungsberater und viele weitere Fachleute Verbrauchern zu allen Fragen rund um die Immobilie zur Verfügung.

Das richtige Licht

Iserlohn. Verbraucher finden es immer schwieriger, die richtigen Lichtquellen für ihr Zuhause zu finden. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Verbraucherzentrale NRW. Danach ist...

Iserlohn knipst das Licht aus

Iserlohn. „Earth Hour 2013: Deine Stunde für unseren Planeten“. Unter diesem Motto steht eine weltweite Aktion, die der World Wide Fund For Nature (WWF)...
Werbung
Werbung

Top-Artikel

Aus der Region

Meldungen