Start Themen Evangelischen Stiftung Volmarstein

Alle Artikel zum Thema: Evangelischen Stiftung Volmarstein

Unterstützung in den eigenen vier Wänden

Unterstützung in den eigenen vier Wänden – das brauchen Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung im Besonderen. Beim Fachdienst Unterstütztes Wohnen der Ev. Stiftung Volmarstein finden sie Hilfe.

Volmarstein: Gemeinsam stark beim „Laufwunder“

Ausdauer und Ehrgeiz bewiesen 212 Schüler und Auszubildende mit Behinderung des Werner-Richard-Berufskollegs der Evangelischen Stiftung Volmarstein: Bei der internen Aktion „Laufwunder“ galt es, im Klassenverband auf dem Sportplatz möglichst viele Runden zu laufen.

Nach Brandanschlag in Wetter: Spendenaktion gelungen

Eine Spendenaktion starteten Schüler aus dem Werner-Richard-Berufskolleg, eine Einrichtung der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Nach dem Brandanschlag auf ein syrisches Lebensmittelgeschäft in Wetter sammelten sie Geld, das der Familie helfen soll, den Laden wieder zu eröffnen.

Jahresempfang der Stiftung Volmarstein: Stets für andere da sein

Rund 180 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Diakonie sowie leitende Mitarbeitende der Stiftung trafen sich zum Jahresempfang der Ev. Stiftung Volmarstein.
Wochenkurier Meldungen

Schwelmer Mittagstisch pausiert

Der Schwelmer Mittagstisch namens „MahlZeit“ macht Sommerpause und beginnt erst wieder am Dienstag, 2. Oktober.

Inklusionspreis für Oberlinschule

Die Oberlinschule der Ev. Stiftung Volmarstein hat bei der Förderpreisausschreibung für inklusive Schulentwicklung des EN-Kreises einen zweiten Platz erreicht. Insgesamt wurden sechs Prämien für innovative Konzepte zur Inklusion vergeben.

Die Grünen Damen am Mops – „Schön, dass es sie gibt“

Hagen. In Haspe durften sich einmal mehr diejenigen Damen bedienen lassen, die sonst dafür sorgen, dass es anderen gut geht. Gemeinsam mit der Hausleitung des...

Blaue Schafe stehen für Hilfsbereitschaft in Volmarstein

Volmarstein. Ein echter Hingucker: Sieben blaue Schafe stehen vor der Martinskirche auf dem Zentralgelände der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Die ungewöhnlichen Figuren, die der Aktionskünstler...

Neues Angebot für Demenzkranke

Der Geruch von Kaffee, der dumpfe Ton einer Klangschale oder die Noppen eines kleinen Plastikballs ­– das alles kann bei Demenzkranken eine Reaktion auslösen. Deshalb gibt es jetzt im Hans-Grünewald-Haus der evangelischen Stiftung Volmarstein einen Sinneswagen.

Alte Klappräder in E-Bikes verwandelt

Am Anfang waren es zwei uralte Klappräder, die jeder "Lumpensammler" achtlos als Altmetall auf seinen Wagen geworfen hätte. Am Ende sind daraus zwei E-Bikes geworden, die jeweils von einem Akkuschrauber angetrieben werden. Verantwortlich für diesen pfiffigen Umbau der zwei geschenkten Räder sind Schüler mit Behinderung des Werner-Richard-Berufskollegs der Ev. Stiftung Volmarstein. "Uns hat das unheimlich viel Spaß gemacht", berichtet Lehrer Christian Hannich über das ungewöhnliche Projekt "Fortbewegung abseits fossiler Energie".

Zehn Jahre Barrierefrei

Seit zehn Jahren betreibt das Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) der Ev. Stiftung Volmarstein die Agentur Barrierefrei NRW. Die Agentur ist das Kompetenzzentrum in Nordrhein-Westfahlen für alle Fragen der Barrierefreiheit und berät kostenfrei Menschen mit Behinderungen, deren Interessenvertreter sowie Entscheidungsträger in der öffentlichen Verwaltung, Politik und Wirtschaft.

Eilper Demenzkreis sucht noch Unterstützer

Im Eilper Dietrich-Bonhoeffer-Haus der Evangelischen Stiftung Volmarstein halten Pastor Hans-Günther Rose und ehrenamtliche Helfer aus der Christusgemeinde das musiktherapeutische Angebot für Demenz-Erkrankte aufrecht. Die wichtige Aufgabe braucht aber Spenden, um ein weiteres Jahr finanziert werden zu können.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen