Start Themen Grüne Damen

Alle Artikel zum Thema: Grüne Damen

Grüne Damen feiern ihren 40. Geburtstag

Sie alle sind Zuhörer, Gesprächspartner, Vorleser, „Helferlein“ und Wegbegleiter in einem – vor allem aber sind sie immer für die Patienten da. Die Grünen Damen sind aus dem St.-Josefs-Hospital nicht mehr wegzudenken.

„Für andere leuchten“ – Grüne Damen wirken seit 40 Jahren

Haspe. Die Evangelische Altenhilfe Haspe und das Evangelische Krankenhaus Haspe feierten kürzlich das 40 Jahre lange Wirken der Grünen Damen am „Mops“ auf der...

Die Grünen Damen am Mops – „Schön, dass es sie gibt“

Hagen. In Haspe durften sich einmal mehr diejenigen Damen bedienen lassen, die sonst dafür sorgen, dass es anderen gut geht. Gemeinsam mit der Hausleitung des...

Zwanzig Damen und ein „Grüner Herr“

„Die ehrenamtliche Tätigkeit in der Klinik gibt einem so viel!“ Peter Kirchhausen kümmert sich um Krankenhaus-Patienten – voller Freude, freiwillig und unentgeltlich. Mit seinem Engagement ist der Schwerter ist nicht allein. Mit 20 Mitstreiterinnen gehört der Senior den „Grünen Damen“ an, die sich seit über 30 Jahren im Marienkrankenhaus an der Goethestraße Patienten unterstützen.

Reich gesegnet

„Anfangs wollten viele Krankenhäuser keine Laien in der Klinik. Das hat sich gründlich geändert“, erinnerte Teresa Dönninghaus, Landesbeauftragte der Grünen Damen in Westfalen, an den Beginn der ehrenamtlichen Arbeit in den Krankenhäusern. Sie war zum Jubiläum der Grünen Damen in die Paracelsus-Klinik nach Hemer gekommen.

Grüne Damen gibt es schon seit 30 Jahren

Schwerte. Jubiläum der ehrenamtlichen Krankenhaushilfe: 1983 kümmerten sich im Marienkrankenhaus Schwerte die ersten Grünen Damen um Patienten. „Die Unterstützung ist wichtig und aus dem...
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com