Start Themen HagenAgentur

Alle Artikel zum Thema: HagenAgentur

Bahnhofsunterführung Hagen Hauptbahnhof

„Hagener Schätze“: Bunte Aufwertung des Hauptbahnhofs

Alle Besucher, die Hagen mit dem Zug erreichen, werden ab sofort bereits im Hauptbahnhof dank neu angebrachter Fotowände mit den Highlights der Stadt begrüßt. Riesige Abbildungen von Hagen wurden in der Fußgängerunterführung, die von den Gleisen in die Bahnhofshalle führt, angebracht.
Auf Spurensuche für das Bauhaus-Jahr

Auf Spurensuche für das Bauhaus-Jahr

Auf Spurensuche nach den Wurzeln des 1919 in Weimar gegründeten Bauhauses in Westfalen stößt man auf den Folkwang-Gründer Karl Ernst Osthaus. Osthaus hat die Ideen des Bauhauses vorgedacht und den Bauhausgründer Walter Gropius gefördert. Daher stellt sich im Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 in Hagen ein Verbund aus Kulturschaffenden um die Initiatoren Osthaus-Museum, Fachbereich Kultur der Stadt Hagen und Hagen­agentur in die Tradition von Osthaus, mittels kultureller Projekte in die Stadt hinein- und über Hagen hinauszuwirken.

Bürger-Service unter einem Dach:

Das Kundencenter der HVG und das der Hagenagentur werden ab dem 19. September zusammengelegt. Bereits jetzt in unmittelbarer Nachbarschaft im Gebäudekomplex des Arbeitgeberverbandes gegenüber der Sparkasse an der Körnerstraße angesiedelt, soll die Zusammenlegung der beiden Infostellen besondere Vorteile für die Kunden bringen. Denn beide Center sprechen annähernd gleiche Kundengruppen an und führen gleiche Tätigkeiten durch.

Neue Hagener Stadt-Spaziergänge

Ab sofort ist in der Hagen-Info der kostenlose Flyer "Gästeführungen in Hagen" der Hagen-Agentur erhältlich. Das darin beschriebene Angebot enthält die klassischen Formen der Stadtführung, zu Fuß oder bequem mit dem Reisebus und dem Hagener Tour-i-Taxi sowie geführte Radtouren und das sportliche Sightjogging. Neu im Programm der Gästeführungen: Von April bis September bietet die Agentur regelmäßig samstags von 10.30 bis 12 Uhr öffentliche Rundgänge zu verschiedenen Themen durch die Innenstadt an.

Sommerkino im Hamecke-Park

Wer Kino unter freiem Himmel erleben möchte, hat auch dieses Jahr in Hagen wieder die Gelegenheit dazu. Und das Beste: An beiden Tagen gibt es das Open-Air-Event gratis.

Hagen blüht auf 2014

Es grünt. Überall stecken Blumen ihre farbigen Köpfchen in die Luft. Hagen befindet sich schon jetzt im Frühlingsfieber. Doch es kommt noch besser: „Hagen blüht auf“ heißt es von Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. Mai 2014, in der Innenstadt.

Führungen in Hagen

In der Hagen-Info, Körnerstraße 27, ist der druckfrische kostenlose Flyer „Gästeführungen in Hagen“ der Hagen-Agentur erhältlich. Das darin beschriebene Angebot enthält die klassischen Formen der Stadtführung, zu Fuß oder bequem mit dem Reisebus und dem Hagener Tour-i-Taxi. Aber auch die im letzten Jahr erstmalig angebotenen geführten Radtouren und das Sightjogging sind wieder mit dabei.

Märchenhaft in Hagen

Es ist märchenhaft in Hagen. Jedenfalls in Hagener Schaufenstern. „Märchenhaft in Hagen“, so ist nämlich der 15. Schaufensterwettbewerb überschrieben. Bis zum 8. November 2013 noch können Besucher in der Innenstadt, in Wehringhausen und in Boele viele zauberhaft dekorierte Schaufenster entdecken und genießen.

Drei-Türme-Weg wird zum Erlebnispfad

Wandern ist „in“. Der 3-Türme-Weg im heimischen Stadtwald ist einer der Klassiker schlechthin und (fast) allen Hagenern ein Begriff - gehört er doch zu den Spazierwegen, die die meisten Volmestädter schon mal genutzt haben. Bald wird er ausgebaut.

„Das Bahnhofsviertel“

Hagen. Auch ohne einen amtlichen Anlass lohnt es sich ab Montag, 26. August 2013, das „Rathaus an der Volme“ zu besuchen. Auf Einladung von...

Mit Plan durchs schöne Hagen: Neue Radkarte

„Hätten Sie gedacht, dass Hagen ein Fahrrad-Paradies ist?“ fragt Gerhard Schießer, Geschäftsführer der Hagen-Agentur. In der Tat garantieren landschaftlich reizvolle Strecken auch über die Stadtgrenze hinaus und klug angelegte Routen Fahrspaß für jedes Niveau. In und um Hagen kommen Alltags- und Freizeitradler ebenso auf ihre Kosten wie geübte Mountainbiker und Familien mit Kindern.

Sehenswürdigkeiten joggend erleben

Hagen. Am Donnerstag, 11. Juli 2013, heißt es ab 18 Uhr: Laufschuhe schnüren und angeleitet zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten in Hagen joggen. "Hagens Highlights...
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com