Start Themen Internet

Alle Artikel zum Thema: Internet

Viren in Bewerbung c Antje Delater_pixelio.de

Bewerbungsschreiben legt Server lahm – Polizei warnt vor Netz-Kriminalität

Derzeit landen virenverseuchte, vermeintliche Bewerbungsschreiben in E-Mail-Postfächern. Firmen sollten sich trotz Fachkräfte-Mangels nicht zu früh über Bewerber freuen. Ein Hotel im Märkischen Kreis handelte sich in der vergangenen Woche einen Virus ein, der Server beschädigte und außer Betrieb setzte.
Abzocke im Internet

Eiskalte Abzocke bei heißer Liebe

Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür. Genau jetzt warnt die Polizei vor einer Betrugsmasche, bei der Zuneigung und Liebe von Menschen ausgenutzt werden. „Love Scamming“, also Liebes-Betrügereien, nennt sich das.
Smartphone Social Media

Ausstellungsfotos auf Facebook erlaubt?

Wer Fotos einer Ausstellung in einer Facebook-Gruppe postet, kann das Urheberrecht verletzen. Denn selbst eine geschlossene Facebook-Gruppe kann als „öffentlich“ gelten, wenn die Teilnehmer nicht in persönlicher Beziehung stehen und der Teilnehmerkreis unbeschränkt ist.
Baumaschine

Buddeln in Rheinen: Erdgas, Wasser, Internet

Die Genehmigungen liegen vor. Die Stadtwerke Iserlohn beginnen mit einer lange ersehnten Baumaßnahme. Rheinen wird „umgegraben“.

4,3 Millionen Euro für schnelles Internet im Märkischen Kreis

Zu 80 Prozent - mit 4,3 Millionen Euro - unterstützt das Land NRW die Anbindung von Gewerbegebieten im Märkischen Kreis an schnelles Internet.

Kampf gegen Cybermobbing in Schwerte

Seit 2017 kämpft der Schwerter Lukas Pohland (13) gegen Cybermobbing. Den Anstoß gaben fiese Internetattacken, unter denen eine Mitschülerin zu leiden hatte.

Breitband im Lennetal?

Die Frage ist nicht ob, sondern wann und wie der Breitbandausbau im Lennetal kommt. Das war die Kernaussage aller Beteiligten, die in das Märkische Bank-Forum eingeladen hatten.

Freifunk in Schwelm: Gebot der Stunde

Für Schwelms Bürgermeisterin Gabriele Grollmann ist die Förderung des Freifunks das Gebot der Stunde. Daher unterzeichnete sie jetzt in ihrem Dienstzimmer im Schwelmer Rathaus gemeinsam mit Christoph Haas, Vorsitzender der Vereins Freifunk-EN, eine Kooperationsvereinbarung. Damit wird auch eine Forderung der Schwelmer Kommunalpolitik eingelöst.

Ennepetal surft schnell

Fast genau ein Jahr ist es her, dass die Telekom in Ennepetal mit dem Ausbau ihres VDSL-Netzes begonnen hatte. Wie Bürgermeisterin Imke Heymann und Telekom-Vertriebsmanager Thomas Vohl am Donnerstag mitteilten, können Kunden in weiten Teilen Ennepetals ab dem 9. November nun tatsächlich neue und schnelle Tarife buchen.

Freifunk im EN-Kreis

Im Kreis ist „Freifunk“ mittlerweile vermutlich wohl bekannt. So ist die Mittelstraße in Gevelsberg gut vernetzt, auch in Sprockhövel wird auf weiten Flächen ein ehrenamtliches Netz gesponnen und in den anderen Städte steigt ebenfalls die Zahl der Zugangspunkte. Bisher stellen im gesamten Kreis über 300 Personen ehrenamtlich freies Internet zur Verfügung stellen. Täglich nutzen mehrere tausend Menschen diese Zugänge - Tendenz steigend.

Trotz Ferien: Weichen gestellt

Trotz der Ferien wurden in Hagen dieser Tage diverse Weichen für die Zukunft gestellt: im Sport, bei der Integration und der Straßenbeleuchtung. Was in dieser Woche noch wichtig war, lesen Sie in unserem Rückblick.

Neue Internetplattform unterstützt Schulen

Hagen/EN. Große Banner mit startenden Raketen und der Aufschrift „Karriere startet in der Achten“ zieren seit Kurzem Hagens Stadtbild. Mit diesen Bannern präsentiert die...
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen