Start Themen Phoenix Hagen

Alle Artikel zum Thema: Phoenix Hagen

Einweihung der Matthias-Grothe-Halle

Mehr als ein Test: Halle wird offiziell eingeweiht

Das traditionelle Testspiel zwischen den Iserlohn Kangaroos und Phoenix Hagen wird in diesem Jahr mehr sein, als ein normaler Test. Natürlich geht es für beide Teams im Zuge der Vorbereitung auf die Saison 2018/19 der 2. Basketball-Bundesliga ProA (Hagen) und ProB (Iserlohn) auch darum, Form und Rhythmus zu finden.

BG Hagen: Sommercamp mit vielen Stars

Das BG-Hagen-Sommercamp findet vom 20. bis 23. August von 9 bis 16 Uhr bzw. 9 bis 13 Uhr in der Otto-Densch-Halle in Eilpe statt. Es bietet dreieinhalb Tage angepasstes Training mit allen Regionalligaspielern für Anfänger bis zum Top-Spieler.

Jonas Grof bleibt ein Hagener Feuervogel

Für den Hagener ProA-Basketballer Jonas Grof gab es in den vergangenen Tagen gleich doppelten Grund zur Freude: Nach seiner Nominierung für die A2-Nationalmannschaft hat er nun auch seinen Vertrag bei Phoenix Hagen um ein weiteres Jahr verlängert.

Phoenix Hagen erhält Lizenz für die neue Saison

Der 14. Mai 2018 war ein guter Tag für die Feuervögel: Wie die 2. Basketball-Bundesliga mitgeteilt hat, erhält Phoenix Hagen die Lizenz für die kommende Saison 2018/2019 erstmals seit vielen Jahren ohne Auflagen.

Phoenix-Danceteam sucht neue Cheerleader

Das „Phoenix Hagen Dance Team“ sucht Verstärkung für die neue Saison. Beim Casting am Samstag können Frauen und Mädchen der Jahrgänge 2000 und älter (Damen) sowie 2001 bis 2007 (Juniors) ihr Können unter Beweis stellen.

Playoff-Spiel Nummer zwei: Kann Phoenix Vechta ärgern?

Phoenix Hagen steht seit Samstag im Viertelfinale der ProA-Playoffs. Da die Feuervögel die Saison auf Tabellenplatz acht beendet hatten, steht ihnen kein geringerer als Spitzenreiter Rasta Vechta in den Playoffs gegenüber.

Partie gegen Köln umrahmt die ProA-Saison für Phoenix

Saison-Endspurt für Phoenix Hagen: Am Samstag, 31. März, sind die Rheinstars Köln um 19.30 Uhr am Ischeland zu Gast, um das letzte Spiel der ProA-Hauptrunde zu bestreiten.

Mit Planungssicherheit geht Phoenix Hagen in die Play-Offs

Freude bei Phoenix Hagen: Der Einzug in die Playoffs ist für die Feuervögel geschafft.

Im Kampf um die Playoff-Plätze steht Kirchheim auf der Agenda

Für Phoenix Hagen geht es am Wochenende um wichtige Punkte für den Einzug in die Playoffs, und somit darum, dass angestrebte Saisonziel zu erfüllen. Dem Traum ein Stück näher kämen die Magdowski-Schützlinge, wenn sie am Samstag, 17. März, gegen die Kirchheim Knights gewinnen würden. Sprungball gegen die Gäste aus dem Süden ist um 19.30 Uhr in der Arena am Ischeland.

Gegen Trier ist David Bell zu Gast am Ischeland

It‘s Showtime in der Ische: Morgen sind die Römerstrom Gladiators Trier zu Gast in Hagen. Und als sei die Begegnung zweier direkter Playoff-Koktrahenten nicht schon genug Grund, um in die Arena am Ischeland zu strömen, ist zudem kein Geringerer als Ex-Phoenix-Kapitän David Bell zu Gast.

Westfalen-Duell steigt zum Auftakt des Doppel-Wochenendes

Es ist der 25. von 30 Spieltagen in der 2. Basketball-Bundesliga ProA. Phoe­nix Hagen befindet sich auf dem sechsten Tabellenplatz und kämpft um die beste Ausgangsposition für die nahenden Playoffs. An diesem Wochenende hat das Team gleich zwei Mal die Chance, das Punktekonto aufzufüllen.

Ulmer Nachwuchs ist zu Gast, Kruel und Nicolai bleiben Phoenix treu

Die Basketball-Saison neigt sich für das Team von Phoenix Hagen langsam, aber sicher dem Ende zu. Am Samstag bestreiten die Feuervögel den 23. Spieltag gegen die Orange Academy aus Ulm.
Werbung
Werbung

Top-Artikel

Aus der Region

Meldungen