Anzeige
Start Themen Ruhrstadt Orchester

Alle Artikel zum Thema: Ruhrstadt Orchester

Neujahrskonzert wird Huldigung an Beethoven

Die Klassikfreunde freuen sich auf den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens im Jahr 2020. Mit zweien seiner berühmtesten Werke will das Ruhrstadt Orchester in seinem Neujahrskonzert am Sonntag, 13. Januar, ab 17 Uhr (Einlass 16 Uhr) in der Rohrmeisterei schon jetzt auf dieses Jubiläumsereignis hinweisen.
Das Ruhrstadt Orchester lädt zum Weihnachtskonzert ein

Das Ruhrstadt Orchester lädt ein zum Weihnachtskonzert

Mit seinem traditionellen Weihnachtskonzert, das am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, ab 17 Uhr (Einlass 16 Uhr) in der Rohrmeisterei stattfindet, möchte das Ruhrstadt Orchester die Menschen auf das große Fest einstimmen und für eine Pause im oft hektischen Vorweihnachtsbetrieb sorgen.
Claus Eickhoff - Städtischer Kapellmeister

Konzert zu Allerheiligen: „Klangbilder der Besinnung“

Mit seinem Konzert am Donnerstag, 1. November, ab 17.30 Uhr im Schwerter Bürgersaal im Rathaus setzt das Ruhrstadt Orchester seine Tradition der Rathauskonzerte zu Allerheiligen auch in diesem Jahr fort.

Ruhrstadt Orchester lädt zum Neujahrs-Konzert in die Rohrmeisterei

Schwerte. Mozart, Schubert, Beethoven sind die großen Komponistennamen im traditionellen Neujahrskonzert des Ruhrstadt Orchesters, das am Sonntag, 14. Januar, ab 17 Uhr im großen...

Ruhrstadt-Orchester: Neujahrskonzert

Das Ruhrstadt-Orchester lädt für Sonntag, 11. Januar, 17 Uhr, zu seinem traditionsreichen Neujahrskonzert in die Rohrmeisterei ein. Es dirigiert der Städtische Kapellmeister Claus Eickhoff. Zwei Meisterwerke von wahrhaft epochaler Bedeutung kommen zu Gehör. Wolfgang Amadeus Mozarts große G-Moll-Sinfonie KV 550, die mit der Jupiter Sinfonie im Schlussstein seines sinfonischen Schaffens steht, zählt zum Äußersten, was in der Musiksprache der Wiener Klassik gesagt werden kann. Dem gegenüber steht eines der bekanntesten Werke des romantischen Repertoires, das Violinkonzert Nr. 1 von Max Bruch.

Romantische Meisterwerke in Schwerte

Blütezeit der Romantik! Zwei Meilensteinen der Musik dieser ungemein schöpferischen Epoche widmet sich das traditionelle Neujahrskonzert des Ruhrstadt-Orchesters am Sonntag, 26. Januar 2014, 17 Uhr, in der Rohrmeisterei: Dem Violoncello-Konzert von Robert Schumann und der 3. Sinfonie von Louise Farrenc.

„Klassik-Sommer“ mit dem Ruhrstadt-Orchester

Unter dem Titel „Klassik-Sommer“ lädt das Ruhrstadt Orchester am Samstag, 13. Juli, zu seinem 3. Sinfoniekonzert der Saison ein. Auf dem Programm stehen zwei Solokonzerte für Violine und Orchester.

Ruhrstadt Orchester setzt auf Unterstützung mit „Klang-Invest“

Das Ruhrstadt Orchester hat mit „Klang-Invest“ eine neue Spenden-/Sponsoring-Aktion gestartet. Das Orchester verkauft nun Zertifikate an Personen, die als Spender oder Sponsor helfen wollen, die finanzielle Basis des RStO zu sichern.

Ruhrstadt Orchester lädt zum Neujahrskonzert

Schwerte. Eines der faszinierendsten Solokonzerte der Musikgeschichte, das Konzert e-Moll für Violine und Orchester von Felix Mendelssohn-Bartholdy, ist Höhepunkt des traditionellen Neujahrskonzertes des Ruhrstadt...

Ruhrstadt Orchester: Weihnachtskonzert

Schwerte. Das Jahr des 20-jährigen Bestehens des Ruhrstadt Orchesters geht dem Ende zu. Würdiger Abschluss unter insgesamt sechs viel beachteten gefeierten Festkonzerten ist das...

Ruhrstadt international

Schwerte/Turin. (Red.) Wie schon im vergangenen Jahr ist der Dirigent Claus Eickhoff zum Turiner Mozart-Festival „Maggio Mozartiano“ eingeladen. Er leitete beim Sinfoniekonzert am Samstag,...

Ruhrstadt Orchester: 3. Festkonzert

Schwerte. Eigens für sein 3. Festkonzert zum 20-jährigen Bestehen des Ruhrstadt Orchesters verwandelt sich die Sparkasse Schwerte am Postplatz am Freitag, 4. Mai 2012,...
Anzeige

Aus der Region

Meldungen