Start Themen Service

Alle Artikel zum Thema: Service

LED-beleuchtete Haustürfüllungen

Wohlfühlen beginnt schon an der Haustür

Stimmungsvolle Beleuchtung wirkt sich positiv auf unsere Psyche aus. Warum also nicht dem Eigenheim mit einer Haustürfüllung zu einem einladenden Charakter verhelfen?

Viele gute Gründe für einen Kaminofen

In Deutschland lodert es in rund elf Millionen Kaminöfen, Kachelöfen und Heizkaminen. Sie beleben die Wohnzimmer ihrer Besitzer. Wie in den Jahren zuvor, werden auch in diesem Jahr etwa 300.000 Feuerstätten modernisiert oder neu errichtet. Die wichtigsten Gründe für die Anschaffung einer Wohnraumfeuerstätte hat der HKI (Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik) zusammengestellt.

Hinterbliebene nicht hilflos zurücklassen

Sarg, Blumenschmuck, Trauerfeier – eine Bestattung kann Hinterbliebene nicht nur emotional, sondern auch finanziell enorm belasten. Denn eine einfache Standard-­Bestattung kostet durchschnittlich schon 6.000 Euro.

Haustechnik muss auch optisch gefallen

Zu einem individuell geplanten Eigenheim gehört immer öfter Haustechnik, die zuverlässige und smarte Funktionalität mit einem hohen Designanspruch in Einklang bringt – das gilt für Schalter und Steckdosen, für die Wärmepumpe oder eine Photovoltaikanlage.

Winterreifenpflicht bringt Autofahrer durcheinander

Bei Verstößen gegen die Winterreifenpflicht zahlt der Fahrzeughalter ein Bußgeld und ein weiteres Bußgeld der Fahrer, wenn Halter und Fahrer nicht identisch sind. Obwohl die Regelung schon seit dem letzten Winter gilt, haben drei Viertel der Autofahrer (73 Prozent) davon noch nie etwas gehört.
Recht und Paragraphen

Scheidung – Was wird aus dem Eigenheim?

Das eigene Heim ist eine hochemotionale Angelegenheit. Im Jahr 2016 betrug laut statistischem Bundesamt die Scheidungsquote in Deutschland rund 39,56 Prozent. Auf eine Eheschließung kamen rechnerisch etwa 0,4 Ehescheidungen.

Aufgeblasene Inkassokosten? Neinsagen ist erlaubt!

Eine zurückgewiesene Lastschrift, weil Gehalt oder Sozialleistung noch nicht auf dem Konto war. Ein Zahlendreher bei der Überweisung oder eine Rechnung, die wegen verspäteter Zustellung erst beglichen wurde, als die Zahlungsfrist schon verstrichen war. Wer nicht rechtzeitig zahlt riskiert, Post vom Inkassobüro zu bekommen – oftmals horrende Gebühren und Drohkulisse inklusive.

Wenn die Attacken immer wieder kommen

Ein meist halbseitiger, pulsierender Kopfschmerz, begleitet von Licht-, Geruchs- und Geräuschempfindlichkeit, manchmal auch Übelkeit und Erbrechen. Die nüchterne Beschreibung der Symptome spiegelt kaum das Leiden wider, das Betroffene bei einem Migräneanfall erdulden müssen.
Auszeichnung für Gebrüder Nolte Iserlohn

Auszeichnung für Gebrüder Nolte Iserlohn

Anonyme Tester geben die besten Einblicke in die Arbeit einer Werkstatt. Denn niemand weiß, wann ein Tester kommt und wer der Tester ist. Und das ist auch gut so. Auch das Opel-Autohaus Gebrüder Nolte in der Iserlohner Heide hatte letztens Besuch. Ein Dekra-Experte hatte sein mit Mängeln präpariertes Fahrzeug zur Inspektion gebracht.

Blinkende Turnschuhe künftig Elektroschrott

Egal ob blinkende Turnschuhe, Badezimmerschränke mit fest eingebauter Beleuchtung oder Tresore mit elektrischem Schloss – ausgediente oder defekte Geräte, denen man den elektrischen Nutzen oder den elektronischen Schnickschnack nicht immer auf den ersten Blick ansieht, gehören ab dem 15. August nicht mehr in die Mülltonne oder zum Sperrmüll, sondern müssen künftig als Elektroschrott gesondert entsorgt werden.

10 Tipps, um Sommerbeeren vor der Tonne zu retten

Beeren stehen dieser Tage ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Jeder Deutsche verbraucht im Schnitt acht Kilogramm pro Jahr. Viele Beeren landen allerdings ungenutzt im Abfalleimer. Das muss nicht sein. Die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft gibt zehn einfache Tipps, mit denen jeder Einzelne Beeren länger frisch halten und Abfälle reduzieren kann.

So wird‘s eine schöne Biergartensaison

Schwerte. Was gibt es Schöneres, als einen sonnigen Tag mit Freunden und Familie im Biergarten ausklingen zu lassen? Blöd nur, wenn es hakt: Essen...
Anzeige

Aus der Region

Meldungen