Start Themen Theater

Alle Artikel zum Thema: Theater

Ten Sing Hennen

Ten Sing – wer macht mit? Auf zum Probenwochenende!

„Wir, Ten Sing Hennen, stellen in Eigenregie innerhalb eines Jahres eine Bühnenshow mit Band, Chor, Tanz und Theater auf die Beine. In den vergangenen fünf Jahren konnten wir jährlich ein großes Publikum begeistern“, sagt Tobias Mieves (19), wie sein Bruder Tobias (17) auch ausgebildet für die Theaterleitung.
T.a.F. - Der Hexer

Hochspannung! Der „Hexer“ kommt nach Schwerte

„Der Hexer“ kommt nach Schwerte. Kann er wieder unerkannt fliehen? Die Antwort auf diese Frage gibt die gleichnamige Kriminalkomödie von Edgar Wallace. Unter der Regie von Alexander Lux hat das Stück am Freitag, 29. März, um 19.30 Uhr Premiere in der Theaterhalle oberhalb der Rohrmeisterei.
Spende der Sparda-Bank Schwerte an Studio 7

Spende für „Studio 7“ in Schwerte macht Projekt „Karawane 3“ möglich

Das Theaterensemble „Studio 7“ auf der Schwerterheide mit der Theaterwerkstatt für aktive Kultur durfte sich über einen besonderen Besuch freuen. Der neue Chef der Schwerter Sparda-Bank, Sebastian Nühse, überreichte dem Theaterverein eine Urkunde, mit der die stattliche Summe von 5000 Euro für die Aktivitäten der Theaterwerkstatt zusagt wird.
Caravan NEXT in Schwerte

Der Geist von „Caravan NEXT“

„Caravan NEXT ist tot. Es lebe die Karawane!“, so schallte es durch die Kneipe auf der Heide. Simon von Oppeln-Bronikowski, Ana Patricia Marioli und Christoph Falke, Theatermacher und künstlerisches Team des europäischen Theaterprojekts „Caravan NEXT“, hatten einen mediterranen Eintopf aufgetischt, und auf vier erfolgreiche, schöne und poetische Jahre zurückgeblickt.

Das hässliche Entlein: poetisch und saukomisch

Ein Nest mit Eiern. Damit beginnt der ganze Schlamassel vom Anderssein. Frisch geschlüpft schallt es dem kleinen Küken schon entgegen: „Wie sieht der denn aus? Alles ganz verkehrt!“
Premiere im Jungen Theater Lutz Hagen

Andersens „Eiskönigin“ als Tanz-Theater-Reise

Die nächste Premiere im Jungen Theater Lutz Hagen, Elberfelder Straßen 65, findet am morgigen Sonntag, 28. Oktober, 15 Uhr, statt. Auf dem Programm steht „Die Eiskönigin“ – eine Tanz-Theater-Reise von Anja Schöne nach dem Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen.
Parktheater Iserlohn - Tag der offenen Tür

Theaterfest mit Spiel, Spaß und Spannung

Mit einem vielseitigen „Tag der offenen Tür“ startet das Parktheater Iserlohn in seine neue Spielzeit „good vibrations 2018/2019“. Am Sonntag, 9. September, von 11 bis 17 Uhr sind Groß und Klein sowie Jung und Alt eingeladen zum Theater- und Zeitungsfest.
Willkommen im Theater Hagen

Willkommen im Theater Hagen

Intendant Francis Hüsers begrüßte am Donnerstag, 23. August, im Großen Haus des Theaters Hagen die Mitarbeiter und wünschte allen eine erfolgreiche Spielzeit 2018/19.
Any beat counts im Emster Kulturhof

Viel Kultur in Emster Begegnungsstätte

Mit Elisabete Vidal und Damian Copp, in Hagen besser bekannt als „ABC – any beat counts“, ist die Sommerpause am 28. September in der Emster Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt beendet
Kindertheaterstück - Naturbühne Hohensyburg

„Frederick“ besucht wieder die Naturbühne

Dieses Jahr erwartet die kleinsten Theateranfänger und ihre Familie wieder eine der beliebtesten Geschichten der Kinderbuchliteratur an der Naturbühne Hohensyburg.

Straßentheater und Weltmusik: Muschelsalat Hagen startet am 12. Juli

Umsonst und draußen gibt es auch in diesem Sommer wieder tolle Kulturevents in Hagen: Der „Muschelsalat“ startet am Donnerstag, 12. Juli. Los gehen die wöchentlichen Events im Ennepepark. Der Abschluss wird dann am 22. August auf der Springe gefeiert.
Zum letzten Mal in Aida zu sehen: Andiswa Makana und Julia Faylenbogen.

Zum letzten Mal: „Aida“ im Theater Hagen

Eine letzte Chance gibt es, Giuseppe Verdis Meis­terwerk, die Oper „Aida“ in hochkarätiger Besetzung im Theater Hagen zu erleben: am morgigen Donnerstag, 5. Juli, um 19.30 Uhr im Großen Haus.