Start Themen Unfall

Alle Artikel zum Thema: Unfall

Verkehrsunfall mit Personenschaden – Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen

Menden. (ots) Am 12.08.2018, gegen 18.00 Uhr befuhr ein 18-jähriger Mendener in Begleitung einer 17-jährigen aus Wickede mit seinem PKW Renault die Straße Brockhausen...

Unfall mit zwei Verletzten auf dem Märkischen Ring

Hagen. (ots) Am Montagvormittag ereignete sich auf dem Innenstadtring ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und hohem Sachschaden. Gegen 11.10 Uhr wollte eine 33-Jahre alte...

Fahranfänger verursacht Unfall mit abgefahrenen Reifen

Hagen. (ots) Am Donnerstagmittag ereignete sich in Wehringhausen ein Auffahrunfall, bei dem ein 26jähriger Mann leicht verletzt wurde. Ein 18jähriger Fahranfänger aus Vorhalle kam...

Eine Leichtverletzte bei Auffahrunfall in der Feithstraße

Hagen. (ots) Bei einem Auffahrunfall zog sich am Mittwochabend eine Pkw-Insassin leichte Verletzungen zu. Gegen 17.45 Uhr befuhr ein 21 Jahre alter Opel-Fahrer die...

Kind in Hagen angefahren

Hagen. Bei einem Verkehrsunfall in Wehringhausen zog sich am Montagnachmittag ein kleiner Junge leichte Verletzungen zu und ein Rettungswagen musste ihn in Begleitung seiner...

Gegen Ampel geprallt: Mutter und Kind verletzt

Ein schlimmer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Sonntagabend auf der Hans-Böckler-Straße in Iserlohn. Die Fahrerin und ihr zweijähriges Kind wurden schwer verletzt.
(Foto: Feuerwehr Iserlohn)

Schwerer Verkehrsunfall mit Elektromobil in Iserlohn

Zu einem schweren Unfall zwischen einem Elektromobil und einem PKW kam es gestern Nachmittag in Iserlohn. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Entenfamilie sorgt für Auffahrunfälle in Herdecke

Um eine Entenfamilie passieren zu lassen, bremste ein Autofahrer in Herdecke sein Fahrzeug ab. Daraufhin fuhren im direkt zwei weitere Autos auf. Eine Frau aus Hagen wurde schwer verletzt.

Fahranfänger täuscht Unfallflucht in Hemer vor

Dass das Vortäuschen einer Straftat auch eine Straftat ist, muss nun ein Fahranfänger aus Hemer erleben. Der 18-Jährige hatte bei einem selbstverschuldeten Unfall der Polizei vorgegaukelt, es handele sich um Fahrerflucht.

Unfallflucht mit hohem Schaden in der Hagener Innenstadt

10.000 Euro Sachschaden produzierte ein 18-Jähriger gestern in der Hagener Innenstadt. Der junge Mann war ohne Führerschein in einem PKW unterwegs und flüchtete zunächst.

Hagen: Schwerer Unfall auf der Fleyer Straße

Hagen. (ots) Am Mittwoch, 27. Juni, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten auf der Fleyer Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr dort gegen 18.15 Uhr...

Fahrradfahrer übersehen: 39-Jähriger in Wetter verletzt

Weil ein Autofahrer ihn beim Abbiegen übersehen hatte, wurde gestern ein Radfahrer in Wetter verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com