Start Themen Weihnachten

Alle Artikel zum Thema: Weihnachten

Symbolfoto Polizei

Weihnachten bei der Polizei

Weihnachten ist gemeinhin als Fest der Liebe bekannt. Die Polizei in Hemer und Iserlohn macht aber durchaus immer mal wieder andere Erfahrungen. Hier ein Auszug aus den Erlebnissen der Beamten in der Weihnachtszeit.
Engelsgruß c morian müller

Grüße von den Engeln vom Roten Kreuz

Gemeinsam Gutes tun – das ist beim Jugendrotkreuz (JRK) immer an der Tagesordnung. Doch gerade das Jubiläumsjahr der Aktion „Engelsgruß“ für Iserlohner Senioren ist geprägt von noch mehr gemeinsamen Aktionen des JRK und seinen Kooperationspartnern.
Weihnachten - Advent, Advent, die Deko brennt

Advent, Advent, die Deko brennt…

Ein schön geschmückter Weihnachtsbaum, ein Adventskranz aus duftenden Tannenzweigen und flackernden Kerzen: Für die meisten gehört das zu Weihnachten dazu. Doch gerade Kerzen können der gemütlichen Stimmung schnell ein Ende setzen.
Wohnungslosenhilfe Iserlohn

Wohnungslos: Beratung an Belastungsgrenze

Seit den frühen 1990er Jahren bietet die Wohnungslosenhilfe der Diakonie Mark-Ruhr die Weihnachtsfeier für ihre Besucher in Iserlohn an.
Haustier

Auch Haustiere mögen Geschenke

Die Weihnachtszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Allerdings kann sie für die lieben Haustiere auch gefährlich sein. Brennende Kerzen, Geschenkpapier, üppig geschmückte Weihnachtsbäume – überall lauern Verlockungen, die den Menschen Freude bereiten, aber nicht unbedingt gut für die Tiere sind.
Hagener Straßenbahn AG

Hagen: Öffentlicher Nahverkehr an den Feiertagen

Die Hagener Straßenbahn fährt an den Weihnachtstagen und zum Jahreswechsel nach einem geänderten Fahrplan.
Bürgermeister Dimitrios Axourgos

Grußwort des Schwerter Bürgermeisters

Es ist guter Brauch, dass sich der Bürgermeister zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel mit herzlichen Grüßen an Sie wendet. Ich freue mich sehr, diese Tradition in diesem Jahr fortführen zu können und möchte Sie dazu einladen, gemeinsam mit mir einen Blick auf die vergangenen Monate und in das kommende Jahr zu werfen.
Mülltonnen _c pixabay

Weihnachten: Müllabfuhr in Hagen verschiebt sich

Wegen der Weihnachtsfeiertage verschieben sich die Restmüllabfuhr, die Leerung der Altpapier- und Wertstofftonnen und die Abholung der Gelben Säcke.
Stadtwappen der Stadt Hagen

Kein Glas in der Hagener City

Das Hagener Ordnungsamt weist darauf hin, dass von Sonntag, 23. Dezember, 18 Uhr, bis Montag, 24. Dezember, 3 Uhr, für einen bestimmten Bereich der Hagener Innenstadt abermals ein Glasverbot erlassen worden ist. Das Mitführen und die Benutzung von Glasgetränkebehältern sind dort außerhalb von geschlossenen Räumen untersagt.
Weihnachtsfeier unter dem Motto "Gemeinsam statt einsam"

Heilig Abend in Schwerte nicht allein sein

Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ laden die Kirchengemeinden St. Marien und die Caritas am 24. Dezember zum 40. Mal zu einer Weihnachtsfeier für Alleinstehende aus Schwerte ein.
Weihnachtsaufruf Wochenkurier

Fotos, Gedichte und Geschichten gesucht

Endspurt! Mit Riesenschritten geht es auf Weihnachten zu. Auch beim Wochenkurier laufen die Vorbereitungen auf das Fest auf Hochtouren. Für uns bedeutet das: Die Sonderbeilage mit den Weihnachtsgrüßen will in Angriff genommen werden. Es ist mittlerweile schon eine gute Tradition, dass unsere Leserinnen und Leser den redaktionellen Teil mit ihren Beiträgen bestücken.
Geschenke _ Photo by freestocks.org on Unsplash

Umfrage: Hagener und ihre Geschenke

465 Euro wollen die Menschen in Hagen dieses Jahr für Weihnachtsgeschenke ausgeben – über alle Altersklassen und Geschlechter hinweg. Der Bundesdurchschnitt liegt mit 472 Euro etwas höher. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage der FOM-Hochschule, bei der Studierende in der Volmestadt mehr als 1.700 Face-­to-face-Interviews durchführten.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen