Fashion Winter 2024: Das sind aktuell die kuscheligen Modetrends in der kalten Jahreszeit

Zuletzt aktualisiert:

Lesedauer: 2 Minuten

Dicke Pullover, kuschelige Mäntel und warme Schals: der Winter ist da und mit ihm in Sachen Mode die Zeit der Gemütlichkeit. Was ist diesen Winter 2024 so richtig angesagt und nach was sollte man beim Shoppen unbedingt die Augen offen halten?

Oversized ist immer noch voll im Trend

Der Trend zu Oversized scheint nicht abzuebben und das aus gutem Grund: viel zu gemütlich sind weite Pullis und Strickjacken, voluminöse Schals und lässig geschnittene Hosen. Ein Hauch der wiederkehrenden 90er findet sich in den wieder breiter werden Beinabschlüssen der neuen Lieblingsjeans und das ist nicht nur schick, sondern auch richtig praktisch: unter die locker geschnittene Jeans passt auf jeden Fall noch eine Strumpfhose oder eine Thermoleggings, sodass Kälte definitiv keine Chance hat. Und das gilt auch für die Oberbekleidung. Oversized ist wie gemacht für den Winter, denn es eignet sich perfekt für den wärmenden Layeringlook, also den allseits beliebten Zwiebellook. Unter dem weiten Pulli findet noch eine wärmende Schicht mit Basic-T-Shirt oder Langarmshirt Platz und der Rollkragen vom Pulli bietet die wärmende Basis für lässig umgeschlungene, weite Schals.

Kein Winter ohne den Lieblingspullover

Strickpullover gehören zum Winter einfach dazu und es macht richtig Spaß, sich hier nach den neuesten Trends umzuschauen. Im Winter 2024 darf der lockere Schnitt auch bei den Pullis nicht fehlen. Unbedingt Ausschau halten sollte man beim Stadtbummel oder beim Onlineshopping auf der Suche nach Pullovern nach Modellen mit weiten Ärmeln als interessantem Detail. Das können Ballonärmel sein, bei denen der Fokus wahlweise auf dem kompletten Arm oder lediglich dem Unterarm oder Oberarm liegt. Es können aber auch niedliche Puffärmel oder interessant voluminöse Raffungen sein. Ob Grobstrick oder Feinstrick ist diesen Winter reine Geschmacksfrage. Mit cleanen Schnitten und dem Rundhalsausschnitt als Klassiker liegt man auf jeden Fall richtig.

Die richtigen Schuhe für die kalte Jahreszeit

Sie sollen warm halten und sich gut für einen romantischen Schneespaziergang eignen: Boots gehen immer und sind auch diesen Winter 2024 absolut gefragt. Sie sind mit ihrem knöchelhohen Design schön warm und bringen je nach Modell ein derbe Sohle mit grobem Profil mit, die perfekt für die widrige Witterung des Winters geeignet ist. Oder wie wäre es mit kniehohen Stiefeln, die sich ideal zum knielang geschnittenen Wintermantel ergänzen? Ein Blickfang sind Stiefel mit weitem Schaft – auch hier kommt wieder das Layering-Prinzip zur Anwendung: durch den lockeren Sitz passen Stulpen für ein Plus an Wärme ideal darunter.

Das sind die Farben für den Winter 2024

Ganz klar: farblich ist erlaubt, was gefällt. Die einen lieben im Winter gedeckte Farben und sanfte Nuancen in Erdtönen, während andere das zugegeben manchmal triste Wetter des Winters mit knallbunten Gute-Laune-Farben erhellen. Perfekt: trendig ist diesen Winter beides! Elegantes Schwarz geht immer und wird von dezenten Nuancen in Beige oder Creme ergänzt. Wer es farbenfroher mag, greift zu einem tiefen Weinrot oder einem edlen Rostrot. Die Trendfarbe Rot ist diesen Winter auf jeden Fall ein absoluter Blickfang, der sich ganz im Schneewittchen-Stil harmonisch zur weißen Schneelandschaft ergänzt.

Funktional und trendig: das ist der Winter 2024. Jetzt den Kleiderschrank mit Oversized-Pullis für den warmen Layering-Look oder lässigen Boots für die nächste Schneewanderung ergänzen und die kalten Tage modisch warm eingepackt rundum genießen!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Tobias Friedrich
Tobias Friedrichhttps://www.wochenkurier.de
Tobias Friedrich, Jahrgang 1971, lebt mit seiner Familie in Berlin. Als freier Journalist schrieb er bereits für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Berliner Zeitung, Spiegel Online und die Süddeutsche Zeitung. Der studierte Wirtschaftsjurist liebt ortsunabhängiges Arbeiten. Mit seinem Laptop und seinem Zwergpinscher Jerry ist er die Hälfte des Jahres auf Reisen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beitrag teilen:

Newsletter abonnieren

spot_imgspot_img

Beliebt

Das könnte Sie auch interessieren
Interessant

Was ist ein Discounter?

Ein Discounter ist ein Einzelhandelsgeschäft, das sich durch bestimmte...

Was ist ein Discord?

Discord ist eine Kommunikationsplattform, die speziell für Gamer entwickelt...

Selenit Wirkung: Erfahre, wie dich das magische Kristallstein mit seiner heilenden Kraft verzaubert

Willkommen auf unserer Seite! Bist du neugierig auf die...

Die Zukunft der Mobilität: Trends und Entwicklungen im Fokus

Habt ihr euch jemals gefragt, wie es wäre, in...
error: Achtung: Inhaltsauswahl ist deaktiviert!!