Die nächste L.A.-Session steht vor der Tür

Auf tollen Gesang kann sich das Publikum freuen: Svenja Schmidt und Joyello. (Foto: Privat)

Schwelm. Die Marvin Jones Band startet am 17. Januar 2013 um 20 Uhr mit der 10. L.A.-Session im Schwelmer Ibach-Haus ins neue Jahr. Unter dem Motto „100 % live – 100 % Party“ freuen sich die Bandleader Jörg Hedtmann und Tom Hinsen auf die stimmliche Begleitung von Svenja Schmidt. Die internationale Top-Sängerin, Pianistin und Songwriterin wird an diesem Abend ihre ausdrucksstarke Bühnenpräsenz unter Beweis stellen. Eintrittskarten gibt es ab sofort unter anderem unter www.la-sessions.de.

Die Session-Gäste können sich zudem auf Joyello freuen. Gemeinsam mit Svenja Schmidt wird er dem Publikum einheizen. Der italienische Sänger und Entertainer mit der sanft-rauen Stimme tourt weltweit mit seiner eigenen Band und in diversen Formationen wie der neuen Philharmonie Frankfurt, für den Circus Roncalli oder mit dem Bajazzo Varieté Orchester. Beliebte Showgrößen wie Tiziano Ferro oder Ricky Martin unterstützte er als Backgroundsänger.

Die Live-Musik-Reihe „L.A.-Sessions“ ist bekannt für tanzbare und beliebte Cover-Songs aus den Genres Pop und Soul. Die Marvin Jones Band spendet mit Hilfe regionaler Sponsoren einen Teil der Party-Erlöse sozialen Einrichtungen oder Initiativen im EN-Kreis.