Mini-Schwimmfreunde auf gutem Kurs

Jannika Koch und Luis von der Heydt schwimmen noch auf der 25-Meter-Bahn. Im nächsten Jahr gehören sie dann schon zu den „Großen“. (Foto: Schwimmfreunde)

Jannika Koch und Luis von der Heydt schwimmen noch auf der 25-Meter-Bahn. Im nächsten Jahr gehören sie dann schon zu den „Großen“. (Foto: Schwimmfreunde)

Gevelsberg. Die Jüngsten der Wasserfreunde Gevelsberg machten sich kürzlich mit ihren Eltern und Betreuern auf den Weg zum kindgerechten Wettkampf nach Leichlingen. Früh morgens wurde es für Jannika Koch und Luis von der Heydt (beide Jahrgang 2010) ernst und nach dem Einschwimmen ging es auch direkt mit 25 Meter Freistil los.

Jannika Koch startete erstmals über diese Strecke und konnte sich mit der Zeit von 0:34,57 Minuten gut gegen die Konkurrenz behaupten. Die zweite Schwimmstrecke über 25 Meter Rücken hatte sie schon einmal absolviert und hat sich gegenüber ihrer bisherigen Leistung um 1,37 Sekundenauf 0:37,97 Minuten verbessern können. Luis von der Heydt ging insgesamt drei Mal an den Start. Über 25 m Freistil erzielte er eine Zeit von 0:34,07 Minuten.Dieses bedeutete, genau wie seine Zeit über die 25 Meter Brust mit 0:33,70 Minuten, eine Zeitverbesserung von bis zu zwei Sekunden. Seinen dritten Start absolvierte erüber 25 Meter Rücken. Hier verpasste er knapp seine bisherige Bestzeit.