Auto kam auf der A43 bei Sprockhövel von der Fahrbahn ab

FW-EN: PKW verunfallt auf BAB
(Foto: Feuerwehr Sprockhövel)

Sprockhövel. (ots) Am Mittwochabend, 20. Dezember, kam es gegen 22.30 Uhr auf der Autobahn 43 in Fahrtrichtung Wuppertal zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sprockhövel fanden das Fahrzeug abseits der Fahrbahn in einer Böschung vor, wo es letztendlich von einem Baum gestoppt worden war.

Die Einsatzkräfte mussten zunächst Astwerk mit der Kettensäge beseitigen, um an das Fahrzeug vorzukommen. In dessen Inneren befand sich eine eingeklemmte Person, die mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden muste.

Während der Maßnahme wurde der Patient vom Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehr sicherte darüber hinaus die Unfallstelle ab und leuchtete diese aus. Für die 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr war der Einsatz gegen 0.15 Uhr beendet. Ausgerückt waren 5 Fahrzeuge.