Seminar für Trauernde in Gevelsberg

Gevelsberg. Das Ökumenische Hospiz Emmaus an der Hagener Straße 339, Gevelsberg, bietet erneut ein Trauerseminar für Angehörige an, die in den letzten Monaten einen lieben Menschen verloren haben.

Der Kurs über sieben Termine beginnt am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr und kostet 30 Euro pro Person.

Der Verlust sollte bei Beginn 6 bis 8 Wochen zurückliegen. Vorgespräch und Anmeldung unter Tel. 02332 / 61021. Weitere Infos unter www.hospiz-­emmaus.de.