„BiB“: Aktiv gegen Erschöpfung

Haspe. „Aktiv gegen Stress und Erschöpfung – Entspanne, wenn
Du eigentlich keine Zeit hast“:  So lautet ein neues Angebot beim TSV
Berge-Westerbauer.
Phantasiereisen zu sanfter Entspannungsmusik, Kurzmeditationen, Progressive
Muskelentspannung, Übungen aus dem Bodyscan sowie Atem- und fließende
Bewegungsübungen aus dem Yoga lassen uns eine achtsame Körperwahrnehmung
erlernen.
Wer einen inneren Ort der Ruhe und Gelassenheit in sich erschaffen möchte,
ist in diesem Entspannungskurs im BiB, Vollbrinkstraße 3 in Haspe, beim TSV
Berge-Westerbauer, gut aufgehoben. Das Training ist optimal geeignet zur
Burn­out-Vorsorge und auch, um Schlafstörungen, chronischen
Schmerzzuständen, Magenproblemen, Verspannungen oder Kopfschmerzen entgegen zu
wirken.
Beginn des zehnwöchigen Kurses ist Mittwoch, 5. Oktober, 19.30 Uhr. Nähere
Infos sowie Anmeldungen unter 02331 / 4849721 oder www.berge-westerbauer.de.