DB-Bauarbeiten: Kein Halt in Wetter

Hagen. Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz an der Schieneninfrastruktur im Bereich zwischen Lennestadt-Altenhundem und Kirchhundem-Welschen Ennest fallen die Züge der Linien RE 16 und RB 91 von Abellio im Zeitraum von Samstag, 11. November (1.50 Uhr), bis Montag, 27. November (4 Uhr) auf diesem Streckenabschnitt aus.

Für die ausfallenden Fahrten richtet Abellio einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ein. Die Fahrzeit kann sich durch den Umstieg auf den SEV um bis zu 40 Minuten verlängern. Die Busse fahren an den folgenden Haltestellen ab:

  • Lennestadt-Altenhundem: Altenhundem Bahnhof
  • Kirchhundem: Kirchhundem Bahnhof (Haltestelle in der Siegener Straße, Bundesstraße B 517)
  • Kirchhundem-Welschen Ennest: SEV-Haltestelle Kirchhundem Bahnhof in der Frankfurter Straße (B 517) neben Bahnsteig 2

Nachts und in den frühen Morgenstunden fahren einzelne SEV-Busse bereits ab bzw. bis Finnentrop. Fahrgäste werden gebeten, hierzu den aktuellen Fahrplan zu beachten. Die Ersatzbusse halten in diesem Fall zusätzlich an den folgenden Haltestellen:

  • Finnentrop: Busbahnhof am Bahnhof
  • Lennestadt-Grevenbrück: Grevenbrück ZOB, Bahnhofsvorplatz
  • Lennestadt-Meggen: „Meggen-Vetter“, Meggener Str.

Auf dem Streckenabschnitt Essen Hbf – Hagen Hbf – Lennestadt-Altenhundem fahren die Züge nach dem regulären Fahrplan. Zwischen Kirchhundem-Welschen Ennest und Siegen weichen die Fahrzeiten um bis zu 30 Minuten vom Regelfahrplan ab. Dadurch wird den Fahrgästen eine Reisekette ohne besondere Wartezeiten bei einem Umstieg auf den Regelverkehr/SEV, ermöglicht. In Lennestadt-Altenhundem, Kirchhundem-Welschen Ennest und Siegen fahren die Züge außerdem teilweise von anderen Gleisen ab.

Kein Halt in Wetter

Außerdem kommt es am Sonntag, 12. November, in den Abendstunden zum Ausfall des Haltes Wetter (Ruhr) für die folgenden zwei Züge:

  • 89334: RB 40 um 22:17 Uhr ab Hagen Hbf
  • 89336: RB 40 um 23:17 Uhr ab Hagen Hbf

Auch hier richtet Abellio einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ein. Die Ersatzbusse fahren in Witten Hbf vom Busbahnhof und in Wetter vom Bahnhofsvorplatz ab.

Durch die Ausfälle und teilweise geänderten Fahrzeiten, empfiehlt Abellio den Fahrgästen, mehr Zeit für die Fahrt einzuplanen und vor Antritt der Reise die aktuellen Fahrpläne in den bekannten Auskunftsmedien zu beachten.