Freikarten für Ü30-Party

Hagen. Raus aus dem grauen Wintertag und rauf auf die Piste der Möbel-Boss-Ü30-Party in der Stadthalle Hagen heißt es am Samstag, 9. Februar 2013, ab 20 Uhr. Gleich fünf verschiedenen Tanzflächen sorgen mit verschiedenen Musikrichtungen für Partystimmung pur!

Gute Laune ist Ehrensache bei der Möbel-Boss-Ü30-Party in der Stadthalle am 9. Februar. Mit ein wenig Glück können Sie begehrte Tickets gewinnen – vielleicht sogar ein Super-VIP-Ticket mit reichlich Freiverzehr und einer Hotel-Übernachtung. (Foto: Veranstalter)

Natürlich dürfen deshalb weder die beste Musik der vergangenen 50 Jahre noch ein hervorragendes Sound- und Lichtsystem fehlen. Für jeden Musigeschmack ist das Richtige dabei: Musik von Chartbreakern, aber auch angesagter Clubsound, mitreißende Schlager oder romantische und rockige Oldies. Eine Party, bei der Bon Jovi auf Lady Gaga und David Guetta auf Andrea Berg triff! Gibt es nicht? Doch, denn die Möbel-Boss-Ü30-Party bietet ihren Besuchern eine riesige Soundpalette und sorgt damit für Ausgehvergnügen der außergewöhnlichen Art.

Die Gäste können sich zudem ins ferne Südamerika entführen lassen. Der Salsa-Bereich verspricht echtes Latino-Feeling. Und mit der Tanzgruppe „Salsa con Ramon“ können auch Anfänger wie die Profis tanzen.

„Mit der Wiener-Steffie-Sonderbühne wollen wir die Karnevalsatmosphäre der Rheinstadt nach Hagen holen und den Jecken eine Möglichkeit geben, ausgelassen zu feiern“, sagt Veranstaltungsleiter David Lauer.

Nicht nur die fünf verschiedenen Dancefloors sorgen für einen Wohlfühlcharakter, auch die wohnliche Dekoration, die unglaublichen Bühnenkonstruktionen, die stylischen Cocktailbars und die „Provinzial Herbold und Sölbrandt“-Lounge machen den Abend zu einer außergewöhnlichen Partyveranstaltung.

Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren. Tickets gibt es in den wochenkurier-Reisebüros zum exklusiven Sonderpreis von 12 Euro. An der Abendkasse kosten sie 15 Euro.

Mit ein wenig Glück können wochenkurier-Leserinnen und -Leser aber auch Karten für sich und womöglich sogar ihre Freunde gewinnen!

Denn der wochenkurier verlost 5×2 Freikarten, ein Cliquenticket für sechs Personen mit 50 Euro Freiverzehr und ein Super-VIP-Ticket für zwei Personen, 50 Euro Freiverzehr und einer Übernachtung im angrenzenden Mercure-Hotel.

Was Sie unternehmen müssen, um gewinnen zu können? Ganz einfach: anrufen!

Das wk-Glückstelefon 02331 / 184478 ist am Donnerstag, 24. Januar 2013, von 14 bis 14.05 Uhr besetzt.

Die ersten sieben Anruferinnen beziehungsweise Anrufer können sich über Freikarten, Cliquenticket beziehungsweise Super-VIP-Ticket freuen. Viel Glück!