Für Phoenix nur Bronze

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. Sowohl die Phoenix Youngsters als auch die Phoenix Juniors haben den Einzug ins Finale beim NBBL/JBBL Top 4 auf heimischem Boden verpasst.

Vor 2.423 Zuschauern in der Enervie-Arena mussten sich die Youngsters im JBBL-Halbfinale mit 60:68 (31:28) gegen BBA Ludwigsburg geschlagen geben. Die Juniors verloren nach großem Kampf und doppelter Overtime mit 80:88 (74:74, 65:65, 34:41) gegen Eintracht Frankfurt. So blieb für beide Hagener Mannschaften nur noch der Bronzeplatz.

Sieger im JBBL-Finale wurden die Ludwigsburger, die Quakenbrück knapp mit 62:61 besiegten. Im NBBL-Finale gewann die Jugend von Bayern München, die die Oberhand mit 69:59 über Eintracht Frankfurt behielt.