Gullideckel ausgehoben

Hagen. Ein Autofahrer war am Sonntag gegen 02.00 Uhr auf der Straße In der Hülsche mit einem Volkswagen über einen ausgehobenen Gullideckel gefahren. Insgesamt waren in dem Bereich fünf Kanaldeckel aus ihren Schächten gehoben und daneben abgelegt worden. Der Autofahrer und die hinzu gerufenen Polizisten setzten die Abdeckungen wieder ein. Ob an dem Pkw des jungen Mannes durch das Überfahren ein Schaden entstanden war, konnte in der Dunkelheit nicht festgestellt werden.

Zeugen, die im Zusammenhang mit den Vorfällen weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.