Infos zum CargoBeamer

Helfe. Das Thema „CargoBeamer“ bewegt seit Monaten viele Bürger im Hagener Norden und beflügelt die öffentliche Diskussion. Von manchen mit Sorge betrachtet, sehen andere durch eine mögliche Ansiedlung dieses Lkw-Bahn-Umschlagsystems auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs Hengstey eine große Chance für den Wirtschafts- und Logistikstandort Hagen.

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 14. März 2013, um 19 Uhr in der Fritz-Steinhoff-Gesamtschule, Am Bügel 20, können alle interessierten Hagener aus erster Hand mehr zu diesem Projekt erfahren. Nachdem zunächst seitens der Stadt die planerischen Rahmenbedingungen dargestellt werden sollen, wird ein Vertreter des Investors Gelegenheit haben, das Cargo-Beamer-System selbst näher zu erläutern. Im Anschluss daran wird es ausreichend Gelegenheit für die Besucher geben, sich mit ihren Fragen, Anregungen und möglichen Bedenken direkt an die Vertreter der Hagener Verwaltung sowie des Investors zu wenden.