Mark-E-Ladesäule wird ausgetauscht

Hagen. Die Mark-E-Ladesäule an der Körnerstraße 40 in der Hagener Innenstadt wird erneuert: Für die Errichtung einer E-Ladesäule mit neuester Technik baut Enervie-Service aktuell in diesen Tagen die vorhandene Säule ab. Bis Anfang des kommenden Jahres soll die Modernisierung abgeschlossen sein. Dann wird an dieser Station das Laden über einen europaweiten Ladenetz-Verbund möglich sein. Die zwei Ladeplätze bleiben auch zukünftig erhalten.

Fahrern von E-Mobilen wird empfohlen, auf die E-Ladesäulen beispielsweise am nahegelegenen Emilienplatz oder Berliner Platz (Hauptbahnhof) auszuweichen. Eine Übersicht zu Ladestationen zeigt die Website https://l­ademap.viewer.cit-fusion.com/.