Paket geklaut und abgehauen

Hagen. Ein 69-jähriger Zeuge beobachtete am Dienstag, um 11.35 Uhr einen Mann, der sich zu einem auf der Hochstraße geparkten Auslieferungsfahrzeug eines Paketdienstes begab. Der Mann öffnete die Beifahrertür und entwendete ein Paket aus dem Fahrzeug. Dann rannte er in Richtung Märkischer Ring davon.
Unmittelbar darauf kehrte der Auslieferungsfahrer zurück. Der Zeuge schilderte ihm seine Beobachtungen. Daraufhin folgte der Auslieferungsfahrer dem Dieb. Er verlor ihn im Bereich der Böhmerstraße jedoch aus den Augen.
Das Paket konnte unbeschädigt in einem Hauseingang auf der Hochstraße aufgefunden werden.
Der Dieb wird wie folgt beschrieben: Der Mann ist ca. 25 bis 30 Jahre alt und 180 cm groß. Er hat kurze dunkle Haare und war zur Tatzeit mit einem blauen Shirt und einer Kappe bekleidet.
Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 02331 / 986-2066 zu melden.