Verbraucherrat in Hagener Bücherei

Hagen. Mit einem Stand ist die Verbraucherzentrale Hagen am
Samstag, 19. November 2016, im Rahmen der Infobörse in der Stadtbücherei auf der
Springe vertreten. Die Verbraucherzentrale macht dabei den Thermostat-Check.

Wie tausche ich ein Thermostat am Heizkörper aus? Welche Vorteile haben
programmierbare Thermostate? Und wie bediene ich die Thermostate richtig?
Besucher können selbst ausprobieren, wie einfach der Austausch eines
Standard-Thermostats gegen ein programmierbares Modell ist.
Kleine, unscheinbare Knäufe an Heizkörpern können zu echten
Energiesparhelfern werden. Nützliche Spartipps gibt es auch zu herkömmlichen
Thermostaten und zu vernetzten Geräten im Smart Home sowie zu anderen Themen
rund ums Heizen.
Ein Energie-Experte steht für Gespräche und Ratschläge in der Zeit von 10 bis
14 Uhr am Stand im Eingangsbereich der Stadtbücherei bereit.