Versuchter Einbruch in Apotheke

Hagen. Sonntagmorgen, gegen 0.50 Uhr, meldete eine Zeugin verdächtige Geräusche aus einer Apotheke in Eppenhausen. Sie hatte von ihrer Wohnung aus zwei verdächtige Personen gesehen. Die Polizei umstellte das Objekt. Es stellte sich heraus, dass es den Einbrechern noch nicht gelungen war, in die Apotheke zu gelangen. Die Spuren des Einbruchsversuchs wurden von der Kriminalpolizei gesichert. Eine Fahndung nach den Personen, von denen einer eine Kapuze getragen haben soll, verlief ohne Erkenntnisse.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02331 / 986-2066.