Volme-Galerie: "Das Beste in Hagen"

Hagen. Unter dem Motto „Die Volme-Galerie präsentiert: Das Beste in Hagen“ startete vergangenes Wochenende auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss die zehnwöchige Aktionsreihe „Sommer der Talente“, bei der die Werbegemeinschaft der Volme-Galerie jeden Samstag bis zum 30. August 2014 Hagener Profi- und Laienkünstler präsentiert.

Die Aktion startet mit dem Auftritt von über 60 Drittklässlern der Grundschule Henry van de Velde, die unter Leitung der Hagener Künstlerin Mona Stöcker eine Show zum Thema „Tanz-Theater-Musik“ erarbeitet haben. Die Musik stammt aus der Feder des Hagener Musikers Sascha Miskovic.

Zusätzlich bietet die Volme-Galerie noch zwei weitere Programmpunkte: um 14 Uhr bietet das Phoenix-Hagen-Dance-Team auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss eine temperamentvolle Show und um 16 Uhr folgt das Konzert von Gonzalez, dem Hagener Entertainer aus Argentinien, der die Besucher mit seinem lebhaften Repertoire bekannter Rhythmen aus Lateinamerika, Spanien und Italien begeistern möchte.

Wie bereits in den Vorjahren organisiert die Werbegemeinschaft der Volme-Galerie zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz ihr traditionelles „Bobby-Car-Rennen“ von Donnerstag, 3., bis Samstag, 5. Juli 2014, zum Sommerferienauftakt auf dem Friedrich-Ebert-Platz.

Teilnehmen können alle Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren nach einer kostenlosen Anmeldung bei den Betreuern des DRK-Teams vor Ort. Am Donnerstag und am Freitag zwischen 11 und 17 Uhr können die Kinder dann auf dem eigens mit Verkehrsschildern und Pylonen aufgebauten Parcours trainieren.