Von Boule bis Pflege: Aktive Senioren in Wetter

Stellen in Wetter den neuen Veranstaltungskalender für die erste Jahreshälfte vor (v.l.): Heide Schmidt, Axel Fiedler, Manfred Pilz, Alina Sandmann, Anita Pfänder. (Foto: Stadt Wetter)

Wetter. Kaum hat das neue Jahr die ersten Tage hinter sich gebracht, liegt auch schon der Veranstaltungskalender des Seniorenbüros Wetter für das erste Halbjahr 2018 vor.

Boule-Nachmittag, Spaziergang, Skat, Tagesausflüge, Grillen und Vorträge zu verschiedenen aktuellen Themen: Der Veranstaltungskalender ist bis Juni dieses Jahres wieder prall gefüllt mit vielen abwechslungsreichen Programmpunkten.

Einer der Höhepunkte ist der „Fröhliche Seniorennachmittag“ mit Modenschau, der am 12. April bei Kaffee und Kuchen ab 15 Uhr in der Elbschehalle in Wengern gefeiert wird.

Über die Themen Pflegeversicherung und Pflegeberatung informiert das städtische Seniorenbüro am 21. Februar (15 Uhr, Handarbeitsgruppe Grundschöttel, Christuskirche, Steinkampstraße 4) und am 17. Mai (Gemeinde-Pfarrsaal, An der Windecke 20).

Wo erhältlich?

Der neue Veranstaltungskalender, der noch viele weitere Angebote für Senioren enthält (auch mit Angeboten für Senioren in Grundschöttel), liegt im Rathaus, im Verwaltungsgebäude an der Bornstraße, im Bürgerbüro, in den Zweigstellen der Sparkassen und in den Apotheken aus.

Zudem steht der Kalender auch auf der städtischen Internetseite unter www.stadt-wetter.de (Leben in Wetter/Ältere Menschen) zum Download bereit.

Weitere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten gibt Axel Fiedler, Seniorenbeauftragter der Stadt Wetter (Ruhr), Tel.: 02335 / 840347.