Wohin mit dem Baum?

Hagen. Die Hagener Entsorgungsbetriebe (HEB) sammeln bis einschließlich Freitag, 7. Januar, Weihnachtsbäume. Die Entsorgung ist auch dieses Mal wieder kostenlos.

Die ausgedienten Nadelhölzer können auf allen Hagener Schulhöfen abgelegt werden. Weihnachtlicher Schmuck und insbesondere das Lametta muss aber vorher unbedingt von den Bäumen entfernt werden.

Damit der Betrieb der Schulen durch die Sammlung der Weihnachtsbäume nicht beeinträchtigt wird, ist die Abgabe nur bis zum Freitag, 7. Januar, möglich.

Im Interesse aller Schulkinder bittet der HEB dringend darum, dass nach diesem Stichtag keine Bäume mehr auf den Schulhöfen abgelegt werden, da die Kinder am darauffolgenden Montag die Pausen wieder auf ihren Schulhöfen verbringen möchten.