50 Jahre Musikschule Iserlohn

Iserlohn. „Ein Jahr voller Musik – und das im Jubiläumsjahr 50 Jahre Musikschule der Stadt Iserlohn, da kann man sich auf viele musikalische Ereignisse zwischen Schülerdarbietungen und Konzerten von internationalem Niveau freuen“, sind sich Musikschulleiter Paul Breidenstein und die Kulturausschussvorsitzende Renate Brunswicker über das Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2012 einig.

Die Kulturausschussvorsitzende Renate Brunswicker und der Leiter der Musikschule Iserlohn, Paul Breidenstein, stellten das Jubiläumsprogramm vor. (Foto: Stadt Iserlohn)

Die Jubiläumswoche vom 22. bis 30. September 2012 wird mit ihren 37 Konzerten unzweifelhaft der Höhepunkt des Musikschuljahres sein. Die Iserlohner Kammerkonzerte, die seit vielen Jahren im Konzertsaal an der Gartenstraße, aber auch in Kooperation mit der Johanneskirche und der Obersten Stadtkirche von Lehrkräften und renommierten Gastkünstlern bestritten werden, die Ensemblekonzerte, in denen Big Band, Orchester, Bläsergruppen und andere Ensembles ihre Musik auf die Bühne bringen, weihnachtliche Musikdarbietungen im Rathaus und in Letmathe und mehrere „Jugend musiziert“-Wettbewerbe – sie alle belegen, dass die Musikschule mit ihren Schülern in Iserlohn und Letmathe wieder Beachtliches auf die Beine stellt.

Künstlerisch herausragend und trotzdem mit Bodenhaftung werden wieder einmal die „Internationalen Herbsttage für Musik“ mit Beteiligung von Iserlohner Musikschülerinnen und Musikschülern sein. Das hochkarätige Festival wird wegen des Musikschuljubiläums vorgezogen auf den Zeitraum 4. bis 9. September 2012 und präsentiert wie in jedem Jahr dem Publikum einen Solisten von internationalem Rang in Iserlohn.

Von besonderem Glanz wird das öffentliche Konzert der Musikschul-Ensembles mit integrierter Mitgliederversammlung des Freundeskreises der Musikschule am 25. April sein, für das die Firma MEDICE schon zum zweiten Mal eigens eine Werkhalle mit feinem Konzertambiente „verzaubern“ lässt.

Als Neuheit stehen im März zwei Schlagzeug-Workshops für Jugendliche und Kinder im Programm. Das Programm liegt ab sofort in der Musikschule in Iserlohn, in der Zweigstelle Letmathe, im Iserlohner Rathaus am Schillerplatz und in der Sparkasse Iserlohn aus. Es steht auch im Internet unter www.musikschule.iserlohn.de als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.