Funkelndes Feuerspiel

Letmathe. (as) Funkelnde Lichter allüberall, reichlich Musik und eine atemberaubende Feuershow – all das verspricht das Lichterfest am Samstag, 17. September 2016, im Volksgarten. Staunen und genießen werden die vielen Besucher. Aber sie dürfen auch ganz aktiv mitmachen. Unter der E-Mail-Adresse info@heimatverein-letmathe.de können sich Einzelpersonen, Familien, Freundeskreise, Schulkassen oder Vereine für den Lichterwettbewerb anmelden. Die Lichter, aus denen abends in der Dämmerung Muster und Bilder auf den Boden gezeichnet werden dürfen, werden ab 15 Uhr im Volksgarten ausgegeben. Prämierung und Preisverleihung finden um 21 Uhr statt.

Das große Fest startet bereits am hellen Tag: „Kaffee und Kuchen am Rondell“ werden ab 15 Uhr serviert. Zur gleichen Zeit beginnt das Kinderschminken. Außerdem: „Flaming Lulu“ und „Lars der Elfengleiche“ von den „Freaky  Fire Fighters“ haben viele befreundete Feuerkünstler eingeladen und bittet ab 15 Uhr zum „Feuertreff“ an die Boule-Bahn. Hier verraten sie ihren Gästen, wie aufwändig es ist, eine Feuershow zu arrangieren, wo die Gefahren stecken und wie teuer die Arbeit mit dem Feuer sein kann. Sie zeigen auch ein paar Tricks und stellen ihre Arbeitsgeräte vor.

Die Iserlohner Stadtmusikanten werden ab 16 Uhr für Unterhaltung im Volksgarten sorgen. Etwa ab 19 Uhr gibt es Rock mit Woodstock.  Die Lichter für den Wettbewerb werden etwa ab 19.30 Uhr entzündet. Gleichzeitig wird auch die Lampionbeleuchtung im Park angeschaltet. Die Preisverleihung findet schließlich um 21 Uhr auf der Bühne statt.

Direkt danach werden die „Freaky Fire Fithters“ die Besucher mit ihrer großen Feuershow an der Boule-Bahn verzaubern.

Spannende Shows machen Hunger. Auch dafür hat der Heimatverein Letmathe als Veranstalter gesorgt: Mit der Rübezahl-Baude, La Maison Schroter, dem Gasthof Zum Schälk, dem Haus Höynck und der Fleischerei Schmidt konnte der Heimatverein gleich mehrere Gastronomen gewinnen, die das Lichterfest auch in einen Genuss für den Gaumen verwandeln werden.
Genießen im funkelnden Lichterschein – in Letmathe ist vieles möglich.