Höhlenlichter begeistern Besucher erneut

Diese Impression lockten bereits am vergangenen Wochenende zahlreiche begeisterte Zuschauer in die Dechenhöhle. (Foto: Dechenhöhle)

Diese Impression lockten bereits am vergangenen Wochenende zahlreiche begeisterte Zuschauer in die Dechenhöhle. (Foto: Dechenhöhle)

Iserlohn. Wolfgang Flammersfeld und sein Team von „World-of-lights“ haben diesmal so viele Lichter wie noch nie unter Tage eingesetzt. Fledermäuse, Drachen und Spinnen versetzen die Höhlenbesucher in eine mystisch-märchenhafte Unterwelt und steinzeitliche Jägergestalten lassen längst vergangene Zeiten aufleben.
Die ersten Reaktionen sind absolut begeistert. Der Zugang ist nur im Rahmen einer Führung mit einem Höhlenführer möglich, keine Anmeldung erforderlich, kein Kartenvorverkauf. Dauer des Rundgangs ca. 45 Minuten., Einlass ab 16 Uhr, letzter Einlass 18.30 Uhr. Tiere dürfen nicht mitgenommen werden.
In der Höhle herrscht eine Temperatur von 10 Grad Celsius. Fotografieren ist erlaubt.
Es gelten folgende Eintrittspreise (keine Ermäßigungen möglich): Erwachsene: 8 Euro, Kinder: 5 Euro.
Für Fotografen wird zusätzlich jeweils Donnertags eine Extraführung von 18.45 bis 20.15 Uhr angeboten , dazu ist eine Anmeldung erforderlich (Preis: 16 Euro), Info und Anmeldung unter Tel. 02374 / 71421.
Termine

  • Samstag, 4. März, bis Sonntag, 5. März, von 16 bis 19 Uhr
  • Donnerstag, 9. März, bis Sonntag, 12 März, von 16 bis 19 Uhr
  • Donnerstag, 16. März, bis Sonntag, 19. März, von 16 bis 19 Uhr
  • Donnerstag, 23. März, bis Sonntag, 26. März, von 16 bis 19 Uhr

Letzter Einlass jeweils 18.30 Uhr.