„New York Gospel Stars“ auf Jubiläumstournee

Chorleiter Craig Wiggins begeistert mit seinem Gospel-Chor wieder die Ohren zahlreicher Zuhörer. (Foto: Veranstalter)

Iserlohn. Gospelfans in ganz Deutschland dürfen sich auf eine ultimative Jubiläumstournee freuen. Die „New York Gospel Stars“ kommen im zehnten Jahr in Folge auf große Deutschlandtournee und stehen passend dazu zu zehnt auf der Bühne.

Mit ihrer einzigartigen Stimmgewalt begeisterten sie in den letzten Jahren hunderttausende Zuhörer deutschlandweit.

Fester Bestandteil der „New York Gospel Stars“ ist die musikalische und rhythmische Unterstützung durch Piano und Schlagzeug. Das Ergebnis sind beliebte und bekannte Gospel-Klassiker die die zehn Sänger zu Gehör bringen. Das Markenzeichen des Chores ist die enorme Ausdrucksstärke.

Ausgezeichnet

Grammy-Preisträger Craig Wiggins ist bereits seit zehn Jahren Chorleiter der „New York Gospel Stars“ und erhebt sowohl an seinen Chor, als auch an sich selbst den höchsten Anspruch.

Wer ein Konzert des Gospelchors besucht, den erwartet ein Abend voller Emotionen, Spiritualität und mitreißender Kraft, bei dem geklatscht und gesungen wird. Auch in diesem Jahr haben die Gospel Stars wieder eine perfekte Mischung aus klassischem Gospel, Jazz, Soul und R’n’B im Gepäck.

Am Freitag, 22. Dezember, kommen die „New York Gospel Stars“ nach Iserlohn. Sie gastieren im „Goldsaal Tanzwelt“ in der Schauburg

Los geht es um 20 Uhr Einlass ist um 19 Uhr. Mit Songs wie „Amazing Grace“, „He`s Got The Whole World In His Hand“, „Kumbaya“ oder auch „Oh Happy Day“ sollen an diesem Abend einzigartige Momente gezaubert werden.

Kartenverkauf

Tickets gibt es ab 27,95 Euro unter anderem beim Wochenkurier, bei www.LB-EVENTS.de oder telefonisch unter 0234/ 9471940.