Iserlohn. Zu einem Schnuppertag lädt die Musikschule Iserlohn am Samstag, 6. April, ein. Die Besucher erwartet an der Gartenstraße 39 von 14 bis 18 Uhr ein Programm für die ganze Familie.

Die großen und kleinen Besucher können Instrumente „schnuppern“ (selbst ausprobieren und kennenlernen), Musik im Konzertsaal und im „Band-Studio“ erleben, Instrumente basteln und in der Cafeteria Hunger und Durst in den Griff bekommen.

Die Veranstaltung wird um 14 Uhr eröffnet mit dem „Sitzkissenkonzert“, das mit großen Tierkissen als Sitzgelegenheit für alle Kinder speziell die jüngsten Besucher anspricht.

Anschließend folgt ein wechselndes musikalisches Rahmenprogramm: die verschiedenen Instrumentalbereiche werden mit Konzertbeiträgen im Saal zu hören sein und im Untergeschoss stellt sich der Bereich Rock/Pop/Jazz im Band-Studio vor.

Der Eintritt ist frei. Das Musikschul-Team freut sich auf viele Besucher.