Stübbeken lädt zum Dorfsommer ein

Die Dorfgemeinschaft Stübbeken freut sich mit Kindern der Laienspielgruppe „Stübbeken Kids“ schon riesig auf das Dorfsommerfest. (Foto: Kirsten Körner)

Die Dorfgemeinschaft Stübbeken freut sich mit Kindern der Laienspielgruppe „Stübbeken Kids“ schon riesig auf das Dorfsommerfest. (Foto: Kirsten Körner)

Iserlohn. Die Dorfgemeinschaft Stübbeken feiert vom 23. bis 25. Juni ihr traditionelles Dorfsommerfest.

Los geht es am Freitag, 23. Juni mit einem großen Rockkonzert: „Die Dorfhalle rockt“. Bei freiem Eintritt sorgen ab 20 Uhr die heimische Coverband „Halber Liter“ mit Frontmann Michael Grimm und im Anschluss DJ Macke für ausgelassene Stimmung in der Dorfhalle.
Am Tag darauf, am Samstag, 24. Juni, wird es sportlich. Das Fußballturnier (ab 13.30 Uhr) findet auf dem Sportplatz des Gemeinschaftsdienstes Kinder, Jugend und Familie statt.
Traditionell wird am Sonntag, 25. Juni der ökumenische Familiengottesdienst in St. Josef Stübbeken (12 Uhr) abgehalten. Das große Kinder- und Familienfest (ab 14 Uhr) auf dem Willy-Haarmann-Platz mit vielen Höhepunkten sowie das Theaterstück „Überfall in der Buchstabenbank“ in der Dorfhalle (16.30 Uhr), dargestellt von der Laienspielgruppe „Stübbeken Kids“, bilden den Abschluss des vollgepackten Dorfsommers der Dorfgemeinschaft.